Kitchen Impossible 2019 (VOX): Tim Mälzer gegen Tim Raue: Wer gewinnt das ultimative Duell?

Im großen Staffelfinale von "Kitchen Impossible" erwartet die Zuschauer ein spektakuläres Duell: TV-Koch Tim Mälzer tritt gegen Sternekoch Tim Raue an. Bei dieser Challenge fliegen garantiert die Fetzen.


Tim Raue und Tim Mälzer treten zu ihrem vierten Duell bei "Kitchen Impossible" an. 

Es ist das vierte Duell der beiden Koch-Stars Tim Mälzer und Tim Raue. Bisher liegt Küchenbulle Tim Mälzer mit zwei gewonnen Duellen vorn. Das kann Sternekoch Tim Raue natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Hamburger Schnack gegen Berliner Schnauze: In der Küche geht es auch diesmal am Ofen und mit Worten wieder heiß her. Die Kontrahenten stellen sich gegenseitig harten Challenges und nehmen kein Blatt vor den Mund. Jeder Koch muss in zwei Ländern die regionale Spezialität eines Spitzenkochs zubereiten, ohne die genauen Zutaten zu kennen. Bewertet werden die Gerichte am Ende von ortsansässigen Kennern der Speisen.

Tim Raue

Starporträt

Sternekoch: Tim Raue

"Kitchen Impossible": Sternekoch Tim Raue muss Brot backen

Seine erste Koch-Herausforderung führt Tim Raue nach Italien. Im Land der Pasta und Pizza muss er sich der Zubereitung eines "Pane carasu" stellen. Das knusprige Fladenbrot aus dem Steinofen wird in Sardinien schon seit über 3.000 Jahren hergestellt. Natürlich weiß Tim Mälzer genau, dass sein Kontrahent die Disziplin "Backen" absolut hasst.
Die zweite Challenge bestreitet Tim Raue in seiner Heimatstadt Berlin. Dort wartet zusätzlich eine Überraschung auf den Sternekoch: Die Darsteller Kida Ramadan und Veysel Gelin aus der Amazon-Serie "4 Blocks" testen Tim Raues Street-Credibility.

Für Tim Mälzer geht’s bei "Kitchen Impossible" ins Mittelalter

Starporträt

Küchenbulle: Tim Mälzer

 

Der bisherige Duell-Sieger Tim Mälzer muss sich in den Niederlanden beweisen. Das 2-Sterne-Restaurant "Aan de Poel" nahe Amsterdam ist bekannt für seine exzellenten Süßspeisen. Ob Tim Mälzers Kreation dem Anspruch der Head-Patissier Jordy van Ettinger gerecht wird?
Anschließend geht es zurück ins Mittelalter. Auf dem Gelände des "Campus Galli" in der Nähe von Konstanz ist die Zeit stehen geblieben. Kein Wasser aus dem Hahn, kein Strom, keine modernen Küchengeräte oder Zutaten. Was Tim Mälzer von dieser Challenge hält, macht sein erhobener Mittelfinger in Richtung der Kamera mehr als deutlich. 

Die beiden Köche kennen sich seit Jahren und wissen natürlich genau, mit welcher Herausforderung sie den anderen bei "Kitchen Impossible" richtig ärgern können. Trotz aller Flüche und Macho-Sprüche während der Show tut das der Freundschaft der beiden aber keinen Abbruch. Wer das Duell gewinnt, erfahren wir am Sonntag, den 17. März um 20:15 Uhr bei VOX.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche