VG-Wort Pixel

"Kitchen Impossible" Diese Duelle stehen im Staffelfinale an

Tim Mälzer, Tim Raue und Max Strohe duellieren sich in der "Best Friends-Edition" von "Kitchen Impossible".
Tim Mälzer, Tim Raue und Max Strohe duellieren sich in der "Best Friends-Edition" von "Kitchen Impossible".
© RTL / Hendrik Lüders
Zum Staffelfinale von "Kitchen Impossible" geht es in der "Best Friends-Edition" hoch her. Tim Mälzer tritt gegen zwei Köche an.

Am 3. April steht bei der beliebten Kochshow "Kitchen Impossible" das Finale an (20:15 Uhr bei VOX, auch via RTL+). In der letzten Episode wartet eine "Best Friends-Edition" auf die Zuschauer. Wer tritt gegen wen an?

In der "Best Friends-Edition" treten Gastgeber Tim Mälzer und seine Kollegen Tim Raue und Max Strohe gegeneinander an, um zu beweisen, wer der Beste unter ihnen ist. Dabei schickt jeweils ein Koch die beiden anderen an einen Ort seiner Wahl. Dort müssen beide ein Gericht in der Originalküche zeitgleich nachkochen. Im direkten Duell werden dann die zwei Kreationen von einer zehnköpfigen Jury mit dem Originalteller verglichen.

Tim Mälzer vs. Max Strohe

In die Niederlande geht es für Mälzer und Strohe. Kochkumpel Raue schickt die beiden nach Nuenen, in das Van-Gogh-Dorf in der Nähe von Eindhoven. Dort treffen sie auf "Spicy Chef" Soenil Bahadoer, dessen Kreationen eine Mischung aus französischer, indischer und surinamischer Küche sind. Beim Öffnen der Box ist die Verwirrung laut Ankündigung groß. Sowohl Mälzer als auch Strohe sind sich nach der Verköstigung sicher, "dass sie rein gar nichts wissen".

Tim Raue vs. Max Strohe

Tim Mälzer schickt seine Freunde nach Südtirol, die dort bei Drei-Sterne-Koch Norbert Niederkofler kochen dürfen. Genauer gesagt in dessen Restaurant "AlpiNN" auf 2275 Metern Höhe in Bruneck. Damit die beiden Kochduellanten keinen Verdacht schöpfen, wo die Reise hingeht, starten sie im rund 40 Kilometer entfernten Brixen. Um den Wettkampfgedanken hochzuhalten, hat sich Tim Mälzer für die beiden noch eine vorgelagerte Herausforderung auf dem Eis ausgedacht. Auf den Gewinner wartet eine besondere Überraschung.

Tim Mälzer vs. Tim Raue

Strohe entsendet wiederum seine Freunde Tim Mälzer und Tim Raue zum gemeinsamen Freund Hans Neuner nach Portugal an die Algarve nach Porches. Bereits in Staffel zwei duellierte sich dieser mit Tim Mälzer. Nun fungiert er als Originalkoch und serviert den beiden sein Signature Dish "Tagliatelle vom Carabinero & Mr. Krabbs". Ein schwieriges Gericht, das unter anderem Mr. Krabbs beinhaltet, ein Gebäck in Form einer Krabbe, das binnen einer Minute im Dampfofen aufgehen muss.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken