GZSZ-Star Timur Ülker: Er ist zum zweiten Mal Papa geworden

Im Juni gab "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Schauspieler Timur Ülker wunderbare Neuigkeiten bekannt: er wird zum zweiten Mal Papa! Jetzt hat sein Sohn das Licht der Welt erblickt.

Timur Ülker

Timur Ülker, 29, könnte glücklicher nicht sein. Seine vierjährige Tochter Ileya ist ab jetzt eine große Schwester. Ihr Bruder kam am Mittwoch, 16. Oktober, auf die Welt, wie der Schauspieler auf Instagram mitteilt. Der GZSZ-Schauspieler und seine Freundin Caroline Steinhof verkündeten im Juni, dass sie einen Jungen erwarten.

Timur Ülker teilt seine Freude auf Instagram

Auf Instagram postet der Schauspieler noch am Tag der Geburt ein Bild von der kleinen Hand seines Sohnes, die in seiner liegt. "16.10.2019 - Hallo Welt!", schreibt er zu dem Bild. Wie geplant wurde sein Sohn in Berlin geboren. Da der GZSZ-Darsteller dort arbeitet und die Geburt unbedingt miterleben wollte, war es ihm wichtig, dass seine Freundin in Berlin entbindet. Das Paar lebt in Köln, Timur Ülker pendelt zum Set. 

View this post on Instagram

16.10.2019 - Hallo Welt!

A post shared by Timur Uelker 🧿 (@timuruelker) on

 

"Sturm der Liebe"

Auf Instagram: Sieht man Florian Frowein hier als neuen Traummann?

"Sturm der Liebe" am Donnerstag (31.10.19) um 15:10 Uhr im Ersten: Christoph (Dieter Bach, r.) begegnet seinem Sohn Tim (Florian Frowein, l.).
Die ARD-Serie "Sturm der Liebe" geht im Herbst 2019 in seine 16 Staffel - und das mit Florian Frowein als neuem Traummann? Vielleicht, denn die Gerüchteküche brodelt! So oder so wird der 31-Jährige künftig öfter bei "SdL" über den Bildschirm flimmern - und zwar in einer neuen Rolle. Was es damit auf sich hat und den ersten - inoffiziellen - Schnipsel von Florian Frowein alias Tim sehen Sie im Video.
©Gala

Familienplanung war für Timur Ülker schon früh ein Thema 

Geplant war der kleine Glückstreffer offenbar nicht: „Wir wollten zwar ein zweites Kind, aber das war jetzt Zufall. Es ist nicht ganz ideal, da ich zwischen Köln und dem Job in Berlin pendele. Aber die Freude ist trotzdem riesengroß“, berichtet Timur. Der Schauspieler, der seit September 2018 bei GZSZ in die Rolle der Figur "Nihat" schlüpft, traf seine Caroline erstmals vor sechs Jahren in einem Schuhgeschäft. Die Familienplanung nahmen die beiden schnell in Angriff, wie Timur erinnert: "Caroline ist recht schnell bei mir eingezogen und nach einem halben Jahr haben wir darüber gesprochen, dass wir uns ein Baby vorstellen können. Dass es sofort klappt, haben wir nicht erwartet.“ Schon bald hielten sie Tochter Ileya in den Armen. Nun ist auch ihr Sohn auf der Welt und macht das Familienglück perfekt. 

Timur will seiner Caroline den perfekten Antrag machen

Ob nach der Geburt ihres zweiten Kindes auch bald die Hochzeitsglocken für Timur und Caroline läuten, das steht wohl noch in den Sternen. "Ich will einen perfekten Antrag machen", verspricht der 29-Jährige, "und der braucht Zeit". Vielleicht werden Töchterchen Ileya und der kleine Sohnemann dann als Blumenkinder voranschreiten. Nun wünschen wir der Familie eine wundervolle Kennenlernzeit mir ihrem Sohn.

Durch gute und schlechte Zeiten

Die GZSZ-Darsteller damals und heute

So sind eingefleischten GZSZ-Fans die Darsteller Jörn Schlönvoigt und Anne Menden noch bekannt. Seit 15 Jahren geht das Serien-Geschwisterpaar durch gute und schlechte Zeiten in der beliebten RTL Daily Soap.
Zusammen mit Jörn Schlönvoigt beginnt auch Anne Menden am 1. Dezember 2004 bei GZSZ. Ein Zufall ist das nicht. Schließlich spielt sie seine Zwillingsschwester, Emily Höfer.
Heute sind die Zwillingsgeschwister Emily und Philip erwachsen und halten fest zusammen wie eh und je.
Emily ist nach ihrer Hochzeit zwar keine Höfer mehr, sondern eine Badak, gespielt wird sie aber immer noch von Anne Menden, die über die Jahre immer mal wieder ihren Look verändert hat.

42

Verwendete Quelle: Bunte, Instagram


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche