"Grill den Henssler": Das Erfolgsrezept der TV-Show

Kaum eine Kochshow begeistert so sehr wie "Grill den Henssler". Warum das Format erfolgreicher ist als die Konkurrenz und was Moderatorin Ruth Moschner damit zu tun hat, lesen Sie hier

Er stänkert, sie flirtet: Wenn Steffen Henssler und Ruth Moschner ihre Gäste in der Kocharena begrüßen, ist gutes Entertainment vorprogrammiert.

Vielleicht sind es gerade die Gegensätze der beiden Hauptakteure, die das Format so spannend machen. Mit Schlagfertigkeit und Charme führt Ruth Moschner seit 2014 durch die Sendung, in der Prominente gegen Starkoch Henssler antreten.

Duell am Herd

In vier Gängen müssen sich Stars wie Janina Uhse, Mickie Krause, Florian Silbereisen und Co. mit einem Mentor-Koch an ihrer Seite gegen den wortgewandten Hamburger behaupten. Steffen Henssler selbst tritt als Einzelkämpfer gegen die Dreierteams an. Seine bisherige Bilanz: 38 Siege, fünf Unentschieden und nur zwei Niederlagen.

Große Klappe, viel dahinter

Für TV-Koch Steffen Henssler sind das nicht immer leichte Aufgaben. Der auf Sushigerichte spezialisierte Küchengott rackert sich ganz schön ab zwischen Töpfen und Tellern. Mit seiner großen Klappe bringt er immer mal wieder die prominenten Gäste und das Publikum gegen sich auf - kann dann aber innerhalb von Sekunden alle Wogen wieder glätten.

Steffen Henssler mit der Jury: Heinz Horrmann, Natalie Lumpp und Reiner Calmund urteilen über die Gerichte.

Die Jury der Herzen

Gastrokritiker Heinz Horrmann, Sommelière Natalie Lumpp und Ex-Fußmallmanager und Hobby-Gourmet Reiner Calmund urteilen über die Gerichte. Trotz aller Objektivität sind aber auch kleine Sticheleien und stürmische Lobeshymnen keine Seltenheit - schließlich hat Essen zurallererst mit Genuss zu tun.

Ruth Moschner

Stars + ihr Essen

Das kommt bei Stars auf den Tisch

"Grill den Henssler": Edles Abendbrot: Gwyneth Paltrow schwärmt von den "vielleicht besten Austern meines Lebens" - mit verschiedenen Würzsoßen und Brot.
"Grill den Henssler": Supermodel Gisele Bundchen kann sich bei ihrem Besuch in Korea für die heimische Küche begeistern. Klar, es gibt ja viel Grünes und viel wenig Gekochtes, echtes Modelterrain also.
"Grill den Henssler": Das bekommen die Kinder von Schauspielerin Kimberly van der Beek zum Abendessen: Basmatireis mit schwarzen Sesamsamen, gekochte Karotten und Barbecue-Hähnchen. Lecker!
"Grill den Henssler": Cathy Hummels schwärmt von ihrem gesunden selbst gekochten Curry - "man ist, was man isst."

15

Nicht nur ihre lockere und authentische Art, auch der Kleidungsstil von "Grill den Henssler"-Moderatorin Ruth Moschner begeistert die Fans. In bunten, gemusterten und immer fröhlichen Looks führt sie charmant und kompetent durch die Sendungen.

Selbstironie muss sein

So groß das Ego oder so lang die Liste der Erfolge auch sein mögen: Steffen Henssler kann über sich selber lachen. Guido Cantz ließ den Hamburger TV-Koch in seiner Sendung "Verstehen Sie Spaß?" schon mehrfach verschaukeln - doch auch hier bewies der zweifache Vater Humor und lachte herzlich über die Späße.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche