VG-Wort Pixel

"Germany's Next Topmodel" Dreharbeiten wurden wegen positiven Corona-Tests verkürzt

Heidi Klum
© Getty Images
Die TV-News des Tages im GALA-Ticker: "GNTM" musste wegen Corona früher als geplant in die Winterpause gehen ++ "Bauer sucht Frau": Andy bringt seine Frauen zum Weinen

TV-News 2020 im GALA-Ticker

24. Dezember

"Germany's Next Topmodel": Corona-Fälle am Set

Mitte Oktober flog Heidi Klum, 47, mit ihren vier Kindern und Ehemann Tom Kaulitz, 31, nach Berlin, um für die 16. Staffel von "Germany's Next Topmodel" zu drehen. Start der neuen Folgen der Model-Show ist 2021. Kurz vor Weihnachten trat die Familie den Heimweg in die USA an, sendete von dort amüsante Weihnachtsgrüße an ihre Fans. Unterdessen wird bekannt, dass die "GNTM"-Dreharbeiten – trotz eines strengen Hygienekonzeptes  und hoher Sicherheitsmaßnahmen – wegen zweier Corona-Fälle etwas früher als geplant beendet wurden.

"Schöne Bescherung. ProSieben hat die #GNTM-Dreharbeiten vor der Winterpause um einen Tag verkürzt. Warum? Wir hatten zwei positive Corona-Tests. Die gute Nachricht: Es geht allen gut", twitterte der Sender am gestrigen Freitagabend auf seinem Account. Wer genau bei "GNTM" von Corona betroffen war, wird aus Gründen der Privatsphäre nicht bekanntgegeben. GALA wünscht den Betroffenen eine schnelle und gute Genesung! 

22. Dezember

"Bauer sucht Frau": Andy bringt seine Frauen zum Weinen

Warum können die Kandidaten bei "Bauer sucht Frau" einfach nicht die richtige Wahl treffen? Nicht nur Jungbauer Patrick und Bio-Bäuerin Denise hatten während der Hofwoche und auch danach so ihre Entscheidungsschwierigkeiten, auch Rinderzüchter Andy hat am Ende zu viel gewollt und geht stattdessen leer aus.

Maya und Andy von "Bauer sucht Frau"
Maya und Andy von "Bauer sucht Frau"
© TVNow

Der 43-Jährige lud nacheinander Nicole und Maya auf seinen Hof ein und entschied sich letztendlich für Nicole. Doch dann die Überraschung: Andy hat es sich mit beiden Damen verscherzt. "Es gab eine komische Situation. Da kam noch eine Dame auf den Hof, die meinte, sie wäre meine Freundin", erklärt der Landwirt gegenüber Inka Bause. Also war noch eine dritte Dame mit im Spiel? Aufgeklärt wurde diese Situation nicht, doch Nicole ging zumindest auf Abstand. Und was tat Andy? Der bandelte plötzlich wieder mit Maya an, stellte aber dann doch klar: "Mein Herz schlägt einfach für Nicole." Maya ist mit den Nerven am Ende und verlässt den Raum. Wer kommt da noch mit?

Aber nun gut, immerhin hat sich Andy entschieden und alles könnte gut sein. Oder doch nicht? Als Andy seiner Herzensdame Nicole beichtet, dass er und Maya sich geküsst haben, ist die entsetzt und bricht in Tränen aus: "Ich bin raus. Du kannst doch nicht in mich verliebt sein und dann mit der da rumknutschen ... Was denkst du denn, wer du bist?" Andy sieht die Schuld nicht bei sich, er habe ihr ja schließlich die Wahrheit gesagt. So klappt es zwischen dem Bauer und den Frauen jedenfalls nicht.

21. Dezember

"Bauer sucht Frau": Patrick schießt Julia für Konkurrentin Antonia ab

"Bauer sucht Frau"-Landwirt Patrick macht Vorjahres-Kandidat Michael Konkurrenz als Macho-Bauer. Der konnte sich zwischen seinen Damen ebenfalls nicht entscheiden, wählte dann die eine aus, entschied sich doch für eine andere, und schoss auch diese Lady letztendlich für die nächste ab.

Patrick hingegen machte eigentlich einen ganz vernünftigen Eindruck, als er die etwas schüchterne Julia auswählte und ihr sogar nach der Hofwoche seine Liebe gestand. Doch mittlerweile soll bei Patrick laut "Bild" schon wieder eine andere Frau hoch im Kurs stehen und die ist keine Unbekannte: Antonia, ebenfalls Bewerberin für Patrick, die sich Hals über Kopf in ihn verliebte und den Kampf vorzeitig abbrach, weil sie die Konkurrenz nicht ertrug, ist jetzt seine Neue. Nach ihrem freiwilligen Ausstieg nahm sie wieder den Kontakt auf. 

"Ich habe nach meinem Auszug gemerkt, dass da noch was war. Das hat sich bestätigt, als wir uns wieder geschrieben haben. Ich habe ihn dann an ein paar Wochenenden alleine besucht und er war auch bei mir, ohne andere, ohne Kameras, ohne den Druck", erzählt Antonia.

Patrick war Julia wahrscheinlich zu lieb, wie er sagt: "Ich brauche jemanden, der mir ein bisschen Contra gibt. Durch Reibung entsteht Wärme." Da passt die freizügige Antonia, die nach ihrer "Bauer sucht Frau"-Teilnahme einen Kalender mit Nacktbildern veröffentlichte, wohl besser zu dem 24-Jährigen.

Julia zeigt sich zwar enttäuscht, scheint aber mit der Situation klarzukommen: "Ich finde es schade, dass es zwischen Patrick und mir nicht geklappt hat. Ich habe nach der Hofwoche auch gemerkt, dass das nicht reicht. Wir sind wahrscheinlich einfach zu verschieden."

Verwendete Quellen:bild.de

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken