"Game of Thrones": Aus nach Staffel acht

Die Macher von "Game of Thrones" haben bekannt gegeben, dass die Erfolgsserie nach der achten Staffel enden wird

Das wird viele Fans enttäuschen: Die Erfolgsserie "Game of Thrones" soll nach der achten Staffel enden. Das hat Casey Bloys, der Programmchef des US-Senders HBO, bekannt gegeben.

Staffel acht wird die letzte sein

Auch auf der Twitter-Seite der Fantasy-Reihe wurde die Nachricht zum Serien-Aus bereits mitgeteilt.

Game of Thrones

Hätten Sie diese Schauspieler erkannt?

In ihrer Rolle als "Daenerys Targaryen" hat Emilia Carke eine kalte, kriegerische Ausstrahlung. Mit weißblonden Locken und hellem Teint gibt sie in Game of Thrones die Mutter der Drachen. Privat sah sie ihrem Seriencharakter bisher allerdings nicht wirklich ähnlich...
Im wahren Leben ist Emilia Clarke kaum wieder zu erkennen. Von Natur aus trägt sie brünettes Haar und setzt auf einen sonnengeküssten Teint. Auf dem roten Teppich erscheint sie meist glamourös und in romantischen Looks.
"Mutter der Drachen, triff Emilia. Emilia, triff die Mutter der Drachen. Wenn ihr eure Augen zusammenkneift könnt ihr uns nicht auseinanderhalten" schreibt die Schauspielerin zu diesem Selfie auf Instagram. Im Oktober starten die Dreharbeiten zur achten Staffel von "Game of Thrones" und man könnte vermuten, dass Clarke keine Lust mehr hat wie bisher eine Perücke hat. 
Kit Harrington

37

Erst kürzlich gab es für Fans der Kultserie schlechte Neuigkeiten, als verkündet wurde, dass die kommende siebte "GoT"-Staffel nicht im April, sondern erst im Sommer 2017 ausgestrahlt werde und zudem nur sieben statt zehn Folgen enthalte.

Einen Grund zur Freude gibt es dennoch: "Game of Thrones" wurde in diesem Jahr gleich 23 Mal für einen Emmy nominiert. Bei der Awards-Verleihung im September werden die besten Fernsehserien ausgezeichnet.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche