VG-Wort Pixel

"Game of Thrones" Aus nach Staffel acht

Emilia Clarke
© Getty Images
Die Macher von "Game of Thrones" haben bekannt gegeben, dass die Erfolgsserie nach der achten Staffel enden wird

Das wird viele Fans enttäuschen: Die Erfolgsserie "Game of Thrones" soll nach der achten Staffel enden. Das hat Casey Bloys, der Programmchef des US-Senders HBO, bekannt gegeben.

Staffel acht wird die letzte sein

Auch auf der Twitter-Seite der Fantasy-Reihe wurde die Nachricht zum Serien-Aus bereits mitgeteilt.

Erst kürzlich gab es für Fans der Kultserie schlechte Neuigkeiten, als verkündet wurde, dass die kommende siebte "GoT"-Staffel nicht im April, sondern erst im Sommer 2017 ausgestrahlt werde und zudem nur sieben statt zehn Folgen enthalte.

Einen Grund zur Freude gibt es dennoch: "Game of Thrones" wurde in diesem Jahr gleich 23 Mal für einen Emmy nominiert. Bei der Awards-Verleihung im September werden die besten Fernsehserien ausgezeichnet.

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken