VG-Wort Pixel

"Friends" Die Reunion verspricht Nostalgie, Tränen und Humor

"Friends": Matt LeBlanc, Courteney Cox Arquette, Matthew Perry, Jennifer Aniston, Lisa Kudrow, David Schwimmer
"Friends": Matt LeBlanc, Courteney Cox Arquette, Matthew Perry, Jennifer Aniston, Lisa Kudrow, David Schwimmer
© imago images
Auf diesen Moment haben "Friends"-Fans jahrelang gewartet. Jetzt treffen die Akteure wieder aufeinander und kehren in einem Special an das Set zurück. Erinnerungen, Witz und Emotionen sind garantiert. Das erwartet die Zuschauer in der Reunion.

Der "Friends"-Cast ist zurück! Die Nachricht über eine Spezial-Folge mit den Freunden Jennifer Aniston, 51, Courteney Cox, 56, Lisa Kudrow, 57, sowie Matthew Perry, 51, David Schwimmer, 54, und Matt LeBlanc, 53, sorgte vor einigen Monaten für Schnappatmung und bestimmt auch den ein oder anderen Freudentanz – bei Zuschauern, Fans und sicher auch den Darstellern. Jetzt zeigt der Trailer erste Einblicke, die die Vorfreude weiter schüren. Achtung: Halten Sie ihre Taschentücher bereit!

Trailer zeigt erste Eindrücke der "Friends"-Reunion

Ausgestrahlt wird das Wiedersehen am 27. Mai 2021 bei HBO. Doch schon jetzt haben Jennifer Aniston und ihren Kolleg:innen die ersten Aufnahmen des Sets auf Instagram geteilt. Schnell wird klar, wie besonders diese Momente für den Cast sind. Lisa Kudrow betritt das Studio mit den Worten "Oh mein Gott." Aniston fragt direkt nach Taschentüchern und Matt LeBlanc schaut auf dem Küchentisch nach, ob noch alte Zeilen darauf geschrieben sind – offenbar hat Courteney Cox so ihren Text nicht vergessen. 

Darüber hinaus kommt die Nostalgie aber nicht zu kurz: Die Akteure lesen ihre alten Skripte, stellen in einem Quiz ihr eigenes "Friends"-Wissen unter Beweis und erinnern sich an das Casting und ihr erstes Aufeinandertreffen. "Jeder war so perfekt besetzt", blickt "Ross"-Darsteller David Schwimmer zurück.

Jennifer Anistons Beitrag wird über 16 Millionen Mal gelikt

Zwar wird es keine neuen Folgen der Serie geben, so wie es sich Fans erhofft haben, doch der Trailer zeigt, dass die Show dennoch viele Erwartungen übertrifft. Über 16 Millionen Menschen liken den Beitrag – und das allein auf Jennifer Anistons Account. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Es sind ganz private Einblicke in das Leben und die Vergangenheit der Schauspieler, wie Zuschauer sie noch nie zuvor gesehen haben. Aniston verrät, dass ihr kurz vor Beginn der Serie von einem anderen Produzenten gesagt wurde: "Diese Show wird aus dir keinen Star machen!" Tja, so falsch kann man liegen. Es sind Insights, die ein neues Band zur Serie schaffen und die beweisen, dass der Cast noch heute unglaublich verbunden miteinander ist. "Wir wurden die besten Freunde", bestätigt Cox im Trailer – der Name der Serie ist auch heute noch Programm!

Verwendete Quellen: instagram.com

jna Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken