"Fack ju Göhte": Schon vier Millionen Zuschauer

"Fack ju Göhte 2" zieht weiterhin die Massen in die Kinos. Nur elf Tage nach Kinostart hat der Film die Vier-Millionen-Besucher-Marke geknackt

Die Erfolgsgeschichte von "Fack ju Göhte 2" geht weiter. Kein anderer Film lockt derzeit mehr Zuschauer in die deutschen Kinos als die Schulkomödie von Regisseur Bora Dagtekin ("Türkisch für Anfänger"). Seit dem Kinostart am 10. September wollten bereits 4,1 Millionen Zuschauer wissen, wie die ungewollte Lehrerkarriere von Elyas M'Barek, 33, alias "Zeki Müller " weitergeht.

Rekordbrecher

Der Film bricht an den Kinokassen somit weiterhin sämtliche Rekorde: Die Drei-Millionen-Besucher-Marke wurde nach nur neun Tagen geknackt; die Vier-Millionen-Besucher-Hürde nach nur elf Tagen übersprungen.

Spitzenreiter

Filmpremiere

Fack ju Göhte 2

Lena Meyer-Landrut und Elyas M'Barek
Viele Fans wartem am roten Teppich gespannt auf ihre Lieblinge.
Gizem Emre, Karoline Herfurth und Jella Haase
Uschi Glas

13

Außerdem holte sich die Fortsetzung des Originals aus dem Jahr 2013 den Rekord für das beste zweite Wochenende (1,4 Mio. Zuschauer) einer deutschen Produktion aller Zeiten. Logische Konsequenz: "Fack Ju Göhte 2" liegt weiterhin an der Spitze der deutschen Kinocharts.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche