"Die Bachelorette" 2019: Sind Gerda und Keno noch ein Paar?

"Die Bachelorette" Gerda Lewis hat sich entschieden: Keno ist ihr Traummann und bekam im Finale die letzte Rose! Die wichtigste Frage danach: Sind die beiden auch nach dem Ende der Show noch ein Paar?

"Ja, wir sind zusammen": Keno und Gerda küssen sich beim "Bachelorette"-Wiedersehen.
Letztes Video wiederholen
Gerda Lewis und Keno Rüst haben sich bei "Die Bachelorette" kennen und lieben gelernt. Auf Instagram teilen sie nun ihr Liebesglück.

20 Männer waren bei "Der Bachelorette" angetreten, um das Herz von Gerda Lewis, 26, zu erobern. Nach etlichen Flirts, heißen Küssen und romantischen Dream-Dates hieß der Sieger am Ende Keno Rüst, 28. Der Dreh des Finales liegt jetzt einige Wochen zurück. Ob Gerda und Keno immer noch zusammen sind, verrieten die beiden am Mittwochabend (4. September) bei einem "Bachelorette"-Wiedersehen mit RTL-Moderatorin Frauke Ludowig, 55. 

"Die Bachelorette" Gerda Lewis hat sich in Keno verliebt

Hach, was war das "Bachelorette"-Finale schön! Gerda konnte ihrem Keno nach acht langen TV-Wochen endlich sagen, was sie für ihn empfindet. Im Einzel-Interview vor der Rosenvergabe schien die Influencerin sichtlich erleichtert über das Finale der Show. Angespannt und aufgeregt war sie bei der Übergabe der letzten Rose dann aber doch. Würde Keno ihre Gefühle erwidern? Als ihr Herzbube aus dem Auto stieg, atmete sie noch einmal gaaanz tief durch und erklärte ihm dann ihre Gefühle.

"Als ich dich das erste Mal gesehen habe, hätte ich nie damit gerechnet, dass ich hier mit dir stehe", gibt Gerda zu und ergänzt, dass das erste Einzeldate mit Keno für sie alles verändert habe. Der Funke sprang über! Der erste Kuss habe ein Feuerwerk in ihr ausgelöst, schwärmt Gerda weiter. Von da an habe sie ständig an Keno denken müssen. Damit deutete sie an, was auch die Zuschauer bemerkt hatten: Der Projektmanager hatte die Nase im Kampf um Gerdas Herz ganz weit vorne.

Der Bachelor + Die Bachelorette

Was wurde aus den Paaren?

Jennifer Lange und Andrej Mangold
Der erste Red-Carpet-Auftritt als Paar: Bachelor Daniel Völz präsentiert stolz seine Auserwählte Kristina bei den Gloria Awards in Düsseldorf. Kristina trägt ein schulterfreies, schwarzes Abendkleid mit funkelnden Details. Daniel setzt auf einen klassischen Anzug und eine fliederfarbene Krawatte.
Siebte Staffel "Der Bachelor": Sebastian Pannek und Clea-Lacy Juhn  Sebastian Pannek entscheidet sich im großen Finale für seine Traumfrau Clea-Lacy und die Liebe scheint anzuhalten. Nach Clea-Lacys frühem Einzug bei Sebastian scheint noch immer alles im Lot zu sein: Auch im neuen Jahr zeigt sich das Bachelor-Vorzeigepaar verliebt wie eh und je.
Leonard, Leonie

15

Genau das war es auch, was Mit-Kandidat Tim Stammberger, 25, letztendlich dazu bewogen hatte, seine letzte Rose im Halbfinale nicht anzunehmen. Ein Moment, der auch Gerda ultimativ bestätigte: Ihr Herz gehört Keno! Und so machte Gerda ihrem Traummann im Finale eine Liebeserklärung: "Ich möchte dir jetzt sagen, dass ich mich in dich verliebt habe und ich möchte, dass du diese letzte Rose annimmst und dich küssen und umarmen und hoffentlich eine schöne Zukunft mir dir haben. Möchtest du?" Ja, Keno wollte. Happyend für die Bachelorette!

Gerda und Keno noch ein Paar - ja oder nein?

Nach der Ausstrahlung des "Bachelorette"-Finales zeigte RTL das große Wiedersehen. Dazu lud Moderatorin Frauke Ludowig Gerda und die Kandidaten zum Gespräch ein. Was beim Treffen am meisten interessierte: Sind Gerda und Keno jetzt noch zusammen? Die Begrüßung der beiden im Studio schien dagegen zu sprechen: Statt einem leidenschaftlichen Kuss gab es nur eine etwas hölzerne Umarmung. Nach einer kurzen Zusammenfassung ihrer schönsten Momente bei "Die Bachelorette" und Smalltalk mit Ludowig ließen Keno und Gerda dann die Katze aus dem Sack: Ja, die beiden sind immer noch ein Paar und glücklich verliebt!

"Ja, wir sind zusammen": Keno und Gerda küssen sich beim "Bachelorette"-Wiedersehen.

 

Kleiner Wermutstropfen: "Wir sehen uns nicht so oft", gibt Gerda in einem Einspieler zu, der sie und Keno beim Kochen und bei einem Ausflug an den See zeigt. "Wir versuchen uns so gut es geht am Wochenende zu sehen.“ Kein Wunder also, dass das Thema "gemeinsame Wohnung" zwischen Gerda und Keno schon zur Sprache gekommen ist. Zunächst geht es für die beiden aber nach dem wochenlangen Versteckspiel in den ersten gemeinsame Urlaub ohne Kameras. Ziel: die USA.

Zuletzt nimmt Keno noch zu dem Gerücht Stellung, er sei Vater. Und auch hier lautet die Antwort: Ja, es stimmt, er hat einen Sohn. In Absprache mit der Mutter habe er allerdings beschlossen, dieses Thema zum Schutz des Kindes aus der Öffentlichkeit herauszuhalten. 

Verwendete Quellen: RTL "Die Bachelorette"

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche