Bachelorette 2017: Sind Jessica Paszka und David Friedrich noch ein Paar?

David Friedrich heißt der Glückliche, der die letzte Rose von Bachelorette Jessica Paszka erhalten hat. Ob die Liebe des Paares bis heute anhält oder längst erloschen ist, verrät Jessica in einem Interview

Über Wochen suchte Jessica Paszka in der RTL-Datingshow "Der Bachelorette" nach ihrem Traummann. 20 Kandidaten empfahlen sich; am Ende gewann David Friedrich, 27, das Herz der 25-Jährigen. Das spannende Finale, das Fans am gestrigen Mittwoch (26. Juli) auf RTL sahen, wurde vor sechs Wochen in Marbella gedreht. Hat die Liebe des Paares die Zeit überdauert oder geht es heute längst getrennte Wege? Dazu gibt Jessica Paszka jetzt Auskunft. 

Jessica Paszka spricht über ihren Beziehungsstatus

Im Interview mit den "Guten Morgen Deutschland"-Moderator Wolfram Kons, 53, sagt sie über ihre Entscheidung für David: "Es war super emotional. Für mich stand es gefühlsmäßig schon sehr sehr früh fest, aber ich war mir nie zu hundert Prozent sicher. Am Ende hat mein Herz entschieden." Doch wie ging die Liebesgeschichte weiter? Nach einer Werbepause wird das Rätsel aufgelöst - plötzlich sitzt David neben Jessica auf der TV-Couch! "Ich bin glücklich vergeben", gib Jessica mit einem strahlenden Lächeln zu. Das Versteckspiel hat ein Ende, endlich!"

David Friedrich und Jessica mussten ihre Liebe geheimhalten 

Damit Fans und Medien vor der Ausstrahlung der Final-Show nicht erfahren, für wen sich Jessica entschieden hat, mussten die beiden inkognito bleiben. Dabei half dem Rosenkavalier ein gezielter Griff in den Kleiderschrank. "David sah wie ein Räuber aus, als er in meine Wohnung gekommen ist. Die Nachbarn durften das ja nicht mitkommen", sagt Jessica lachend. Ab jetzt darf jeder die Liebe des Paares sehen. "Wir freuen uns mega auf den Alltag", freut sich Jessica auf die Zukunft mit dem Musiker. Die scheint rosig: "David ist für mich der tollste Mann, den ich bisher kennengelernt habe", schwärmt Jessica. Ein Kompliment, das der Drummer sofort an seine Liebste zurückgibt.

Sind sie verlobt?

Für Aufregung sorgt kurz vor der Ausstrahlung des Finales das Foto eines Ringes, das Jessica auf ihrem Social-Media-Kanal bei Snapchat gepostet hat. Hat David ihr etwa schon die Frage aller Fragen gestellt? Die Bachelorette klärt auf:  "Das ist ein Ring von meiner Oma". Sie habe das Geschenk voller Freude gepostet und gar nicht darüber nachgedacht, dass es als Verlobungsring interpretiert werden könnte. Doch sie gibt im Hinblick auf einen Heiratsantrag zu: "Vielleicht, im tiefen Unterbewusstsein, ist das so ein Wunschdenken. Vielleicht passiert es ja irgendwann." Mit einer Hochzeit würden Jessica Paszka und David Friedrich für eine Premiere in der Geschichte der deutschen Ausgabe der "Bachelorette" sorgen: Bis jetzt hat noch kein Paar aus der Dating-Show vor dem Altar "Ja" zueinander gesagt. 

Der Bachelor + Die Bachelorette

Was wurde aus den Paaren?

Jennifer Lange und Andrej Mangold
Der erste Red-Carpet-Auftritt als Paar: Bachelor Daniel Völz präsentiert stolz seine Auserwählte Kristina bei den Gloria Awards in Düsseldorf. Kristina trägt ein schulterfreies, schwarzes Abendkleid mit funkelnden Details. Daniel setzt auf einen klassischen Anzug und eine fliederfarbene Krawatte.
Siebte Staffel "Der Bachelor": Sebastian Pannek und Clea-Lacy Juhn  Sebastian Pannek entscheidet sich im großen Finale für seine Traumfrau Clea-Lacy und die Liebe scheint anzuhalten. Nach Clea-Lacys frühem Einzug bei Sebastian scheint noch immer alles im Lot zu sein: Auch im neuen Jahr zeigt sich das Bachelor-Vorzeigepaar verliebt wie eh und je.
Leonard, Leonie

15


Unsere Video-Empfehlung zum Thema:

Bachelorette 2017

Das erwartet Jessica Paszka

Jessica Paszka
2014 war sie selbst Kandidatin, doch nun hat sie die Seite gewechselt. Die 27-jährige Jessica Paszka ist die neue Bachelorette. Am 14. Juni startet die neue Staffel in der zwanzig Männer um die Gunst der hübschen Jessica buhlen



Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche