"Bachelorette"-Tim: Diagnose: Profil-Neurose!

"Bachelorette" Anna Christiana Hofbauer hat sich ein bisschen in Kandidat Tim verguckt. Doch der hat offenbar nur Augen für sich selbst ...

Anna Christiana Hofbauer und Tim Niesel

Dieser Typ hat es ihr angetan! In der sechsten Folge "Die Bachelorette" (mittwochs, 20.15 Uhr, RTL) wird Anna Christiana Hofbauer auf Tuchfühlung mit ihrem Favoriten Tim Niesel gehen - Knutschen inklusive!

Auf seinem Instagramaccount postet Tim vor allem eins: sich selbst!

Ganz offenbar hat sich Anna in den gelernten Friseur verguckt. Denn schon ganz zu Beginn der Staffel wählte sie ihren Tim zum Einzeldate, kuschelte und flirtete mit ihm, was das Zeug hält. Mittlerweile kursieren sogar Gerüchte im Internet, Tim hätte von ihr die allerletzte Rose erhalten und damit das Format gewonnen.

"Die Bachelorette"

Alle Highlights zur neuen Folge!

Tim, Thomas, Andi und Marvin sind Annas fantastische Vier.
Romantik pur! Anna und Marvin kommen sich wieder sehr nah.
Anna, Marvins Bruder Sascha und seine Eltern Wolfgang und Jolante.
Anna beim Gespräch am Küchentisch mit Andreas.

10

Doch während Tim in der Show noch wild mit Anna flirtet, hat er privat ein ganz anderes Objekt der Begierde gefunden: sich selbst! Ein Blick auf Tims Instagramaccount zeigt, dass er sein liebstes Motiv ist. Regelmäßig versorgt er seine Fans mit neuen Fotos. Darauf zu sehen: Tim von vorne, Tim von der Ferne - aber vor allem Tim im Profil!

Den Blick nachdenklich nach unten gerichtet, den Kopf leicht zur Seite gewandt - das einstige Boyband-Mitglied zeigt sich offenbar gerne von der Seite. Gala.de stellt - Achtung, Augenzwinkern! - deshalb die Diagnose: Schwere Profil-Neurose!

Seinen Fans scheint so viel Eitelkeit jedenfalls zu gefallen. "Du wirst mit jedem Bild schöner!", schwärmt eine Internet-Userin. Eine andere schreibt: "Du bist so natürlich und wunderschön!" Bleibt zu hoffen, dass Anna ebenfalls über diese kleine Profil-Neurose hinwegsehen kann ...

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche