VG-Wort Pixel

"Bachelor in Paradise" RTL verkündet neue Singles – und überrascht mit neuen Regeln

Paul Jahnke als Barkeeper bei "Bachelor in Paradise".
Paul Jahnke als Barkeeper bei "Bachelor in Paradise".
© TVNOW / "Bachelor in Paradise"
Bald ist es soweit: "Bachelor in Paradise" startet in die dritte Staffel. Sehnsüchtig warteten Fans der Rosenshow auf die Bekanntgabe weiterer Teilnehmer:innen. Diesen Wunsch erfüllt der Sender ihnen jetzt und lässt gleichzeitig eine Bombe platzen: Dieses Jahr wird alles anders.

Eine Nachricht könnte die Zuschauer:innen vorab beruhigen: Kult-Bachelor Paul Jahnke, 39, wird weiterhin hinter der Bar die Cocktails mixen. Trotzdem setzt die Datingshow, die seit 2018 auf RTL ausgestrahlt wird, auf eine Regeländerung, die niemand erwartet hätte.

"Bachelor in Paradise" 2021: Das sind die neuen Single-Ladys

Es ist die Sendung der zweiten Chancen: Ehemalige "Bachelor" und "Bachelorette"-Kandidat:innen, die in ihren jeweiligen Staffeln ohne Final-Rose nach Hause gehen mussten, treffen in paradiesischer Umgebung aufeinander und versuchen ihr Glück im Rosenuniversum ein weiteres Mal. Ein Garant für heiße Strandflirts und die perfekte Voraussetzung, doch noch die große Liebe im TV zu finden.

Bereits am 1. August 2021 hieß es auf dem Instagram-Profil der "Bachelor"-Sendungen: "Diese Männer und Frauen checken ins Paradies ein", womit die ersten vierzehn neuen Gesichter der Staffel feststanden. Jetzt ist endlich offiziell, wer ihnen folgt: Judith Diaz, 29, kämpfte bereits 2020 um das Herz des von Bachelor Sebastian Preuss, 31. Sanja Alena, 28, und Angie Teubner, 29, kennen sich aus der Staffel von 2018, in der Daniel Völz, 36, die Hauptrolle spielte. Auch dabei sind Fabienne Gierke, 29, die Sebastian Pannek, 35, im Jahr 2017 schöne Augen machte, sowie Romina Beck, 27. Auch Romina bekam von Ex-"Bachelor" Leonard Freier, 36, nicht die letzte Rose.

Auf diese neuen Männer dürfen sich die Frauen freuen

Auch bei den männlichen Neuzugängen bestehen keine Zweifel mehr: Florian Hausdorfer, 26, und David Taylor, 26, versuchten schon gemeinsam bei Gerda Lewis, 28, ihr Glück. Lorik Bunjaku, 24, schied sogar erst kürzlich aus der aktuellen Staffel der "Bachelorette" um Maxime Herbord, 26, aus. Außerdem ins Paradies fliegen werden Alex Gérard, 32, er landete 2020 leider nicht bei Melissa Damilia, 25, und Anil Yaman, 31: Er kehrt nach ganzen sieben Jahren zu dem Format zurück, nachdem er 2014 in Anna Hofbauer, 33, nicht die große Liebe fand.

Eine Regeländerung überrascht alle

Doch diese fünf Frauen und fünf Männer scheinen dem Programm noch nicht zu reichen. Es kommt unerwartet zu einer völlig neuen Regel: Diesmal dürfen auch zwei Singles Paradiesluft schnuppern, die zuvor keinerlei Kontakt mit dem "Rosen-Game" hatten. Sie sind also nicht aus einem bisherigen "Bachelor"-Format  bekannt – das gab es noch nie. Die Überraschungskandidatin Donya, 30, hat sich vorgenommen, "die Runde ordentlich aufzumischen". Und auch Miro, 30, wagt zum allerersten Mal das Abenteuer, rote Rosen zu verteilen.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Ob sich die rosenerfahrenen Kandidat:innen und die beiden Neulinge untereinander verstehen werden und zwischen wem es im Paradies funkt, können die Fans bald auf RTL verfolgen. Einen genauen Sendestart gibt es noch nicht, vermutlich aber Anfang September 2021 – dann, wenn die aktuelle "Bachelorette" ihre letzte Rose verteilt hat.

Verwendete Quellen: instagram.com

ste Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken