VG-Wort Pixel

"#CoupleChallenge" Das "Bauer sucht Frau"-Paar Antonia und Patrick ist dabei

Antonia und Patrick von "Bauer sucht Frau"
Antonia und Patrick von "Bauer sucht Frau"
© RTL / Stefan Gregorowius
Am 3. März startet "#CoupleChallenge – Das stärkste Team gewinnt" in die 3. Runde. Auch das beliebte "Bauer sucht Frau"-Paar Antonia und Patrick mischt mit.

Die Teilnehmer:innen von "#CoupleChallenge – Das stärkste Team gewinnt" müssen sich in diesem Jahr in Finnland den Herausforderungen stellen. Diese Stars mischen in der dritten Staffel mit.

Patrick und Antonia von "Bauer sucht Frau" sind dabei

Neben den Brüdern Calvin und Marvin Kleinen, bekannt aus "Temptation Island", treten unter anderem auch die Freundinnen Victoria Lukac und Laura Lettgen an ("Love Island", "Are you the One?"). Auch die "Bauer sucht Frau"-Stars Antonia Hemmer und Patrick Romer, die nach Ausstrahlung der 16. Staffel ein Paar wurden, sind am Start. "Ich glaube, Patrick ist der Schlauste, der jemals bei so einem Format mitgemacht hat", schwärmt Antonia über ihren Partner. "Mich reizen solche Herausforderungen, ich habe die Sendung vorher mal geschaut und wenn ich mir überlege, dass man da an seine Grenzen gehen muss und noch darüber hinaus ist das für mich ein ganz spannendes Projekt", freut sich Patrick auf die Herausforderung.

Diese Couples machen ebenfalls mit

Außerdem dabei sind die Liebespaare Denise Magdalena Bröhl und Michael Schüler ("Love Island"), Arielle Rippegather und Didi Veron (DSDS) sowie Tommy Pedroni und Sandra Sicora ("Ex on the Beach"). Auch die Freundinnen Olivia Conrad und Georgia Apostolou ("Ex on the Beach") sind mit von der Partie. Die insgesamt zehn Folgen der dritten Staffel werden immer donnerstags auf dem Streamingportal bereitgestellt. Das große Finale steigt demnach voraussichtlich am Donnerstag, den 5. Mai, bei RTL+.

Das sind die Regeln

Die Couples treten jeweils gemeinsam zu unterschiedlichen Challenges an und müssen unter anderem ihr Allgemeinwissen und ihre Sportlichkeit auf die Probe stellen oder als Teamplayer das eigene Ego zurückstellen. Im Finale winken 100.000 Euro Siegprämie für das Gewinner-Duo. Wie von ähnlichen Formaten gewohnt, bestimmen die Couples selbst, wer das Camp verlassen soll. Die beiden Paare mit den wenigsten Stimmen treten dann in einer Exit-Challenge gegeneinander an. Das Sieger-Paar darf bleiben, das Verlierer-Paar muss die Show verlassen.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken