VG-Wort Pixel

Eva Padberg "Kinder sollten nicht in Schubladen gesteckt werden"

Im GALA-Interview strahlt Eva Padberg bis über beide Ohren. Die Mutterrolle steht ihr verdammt gut und ihr ist die Freunde an ihren neuen Aufgaben deutlich anzusehen. Auch, wenn die hungrige Tochter ihr in manchen Nächten den Schlaf raubt...
Mehr
Anfang des Jahres ist Eva Padberg zum ersten Mal Mutter geworden. Die Zeit rast und die Stillphase ist schon fast vorbei. Im GALA-Interview spricht das Model über das Leben mit ihrer kleinen Tochter und auf welche Schwierigkeiten sie stößt

Muttersein ist heutzutage ziemlich kompliziert. Das stellt auch Eva Padberg fest, die nun Mutter einer kleinen Tochter geworden ist. 

Eva Padberg lässt sich nicht beirren

Zwischen Übermüttern, die Tipps zum Thema Stillen und Erziehung geben, kommt nun auch vermehrt das Thema Gender-Klischees auf. Darf eine Mutter der Tochter jetzt keine pinken Kleidchen mehr anziehen? Während Herzogin Meghan und Prinz Harry auf eine geschlechtsneutrale Erziehung setzen, hört Eva Padberg auf ihr Bauchgefühl und hat in erster Linie ein Ziel: Sie will einen selbstbewussten Menschen großziehen, der seinen eigenen Weg geht. 

reb / aba Gala

Mehr zum Thema