Podcasts, die Sie hören müssen: Ohrenschmaus für den Supersommer

Und plötzlich spricht alle Welt nur noch von Podcasts: Galt die Ton- bzw. Videodatei lange als uncool, erobert sie nun wieder unsere Smartphones und Playlists. Wir stellen fünf Podcasts vor, die uns begeistern.

Podcasts sind so angesagt wie nie zuvor.

Welttournee - Der Reisepodcast

Zwei Jungs mit Vollzeitjob, 30 Tagen Urlaub und unbändiger Abenteuerlust. Klingt aufregend, nicht wahr? Für Adrian Klie und Christoph Streicher ist das gemeinsame Low-Budget-Reisen zur Passion geworden. Die Freunde mit Wohnsitzen in Hamburg und Barcelona besprechen in ihrem Podcast pro Folge ein Land (zusammen genommen haben sie schon über 100 Länder bereist) und vermeiden es tunlichst, langweilige Fakten oder allzu offensichtliche Servicethemen abzuarbeiten. Stattdessen gibt es skurrile Geschichten, wertvolle Hinweise für die Reisevorbereitungen und jede Menge Humor und Wortwitz. 

Christoph Streicher + Adrian Klie - Welttournee

Warum wir den Podcast lieben: Weil Reisen eben nicht immer Stress oder Luxus sein muss. Die Macher von "Welttournee" erzählen mit so viel Freude von ihren Trips, das man selbst am liebsten sofort den Rucksack packen und ins nächste Flugzeug/Auto/Bahnabteil springen möchte. Trotz Vollzeitjob, mit kleinem Budget und nur 30 Tagen Jahresurlaub.

Sternzeichen

Fünf Tattoo-Ideen für einen Steinbock

Sternzeichen: Fünf Tattoo-Ideen für einen Steinbock
Sind Sie Sternzeichen Steinbock und können sich nicht entscheiden, welches Motiv Sie sich tätowieren lasen wollen? Im Video sehen Sie fünf Vorschläge.
©Gala

The High Low

Zwei schlagfertige Blondinen, aktuelles Tagesgeschehen und Bücher, Bücher, Bücher: Was die Journalistinnen Dolly Alderton und Pandora Sykes ihren Hörern jede Woche kredenzen, ist ganz große Unterhaltung. Geistreich, aber nicht belehrend, talken sich die smarten Britinnen durch die großen Themen aus Politik und Popkultur. Ihre Fans verteilen sich inzwischen auf dem ganzen Erdball, wie die wöchentlich vorgelesenen Briefe und Emails beweisen.

Dolly Alderton + Pandora Sykes - The High Low

Warum wir den Podcast lieben: Dolly, die Single-Frau, und Pandora, die verheiratete Mama einer kleinen Tochter, sind wie die supercoole Freundin, die man sich immer gewünscht hat. Eine Frau, die im Leben steht, aber auch nicht alles auf die Kette kriegt, ihren eigenen Weg geht und dabei sichtlich Spaß, tolle Klamotten und super Lektüre hat.

Royally Obsessed

Einmal im Buckingham Palace durchs Schlüsselloch gucken - das wäre auch Ihr größter Traum? Dann sind Sie bei diesem Podcast von zwei passionierten Royal-Berichterstatterinnen absolut richtig. Kaitlin Menza und Lisa Ryan diskutieren kritisch, aber unterhaltsam die aktuellen Entwicklungen. Darf Meghan denn nun Beyoncé umarmen? Und was sagt das kritische Volk zu Meghans Schmucksammlung? All diese Fragen werden jede Woche aufs Neue beantwortet.

Warum wir den Podcast lieben: Es gibt nicht nur brandheiße News rund um das berühmteste Königshaus der Welt, sondern auch jede Woche ein korrespondierendes Cocktailrezept. How lovely!

Kaitlin Menza und Lisa Ryan - Royally Obsessed

Neon - Bin ich schön?

Millenials, so viel steht fest, sind wie kaum eine andere Generation auf der Suche nach sich selbst. Ständige Zweifel, am Leben und am eigenen Ich, und der ewige Wunsch nach mehr Individualität bestimmten den Alltag. Mit dem Projekt "Bin ich schön?" möchte die Neon-Redaktion diesen Teufelskreis aufbrechen. Der Podcast für mehr Body-Positivity wird von Redakteurin Ivy Haase umgesetzt und bittet in jeder Folge Menschen vors Mikrofon, die über ihren Körper und das eigene Schönheitsideal sprechen.

Neon - Bin ich schön?

Warum wir den Podcast lieben: Ivy selbst legt mit so viel Ehrlichkeit und Selbstvertrauen vor, dass man als Hörer sofort ein kleines bisschen verliebt in sie ist. Die Mittzwanzigerin ist eine Powerfrau mit frecher Schnauze und beweist, dass Feminismus nicht immer laut grölend auf der Straße gelebt werden muss.

Laura Wasser - Divorce Sucks!

Star-Anwältin Laura Wasser hütet einige der schmutzigsten Geheimnisse Hollywoods. Die VIP-Scheidunganwältin hat schon Angelina Jolie, Johnny Depp, Kim Kardashian, Ryan Reynolds, Maria Shriver und Gwen Stefani betreut und gilt als Meisterin ihres Fachs. Mit ihrem Podcast "Divorce Sucks!" möchte sie das Vorurteil, dass Scheidungen immer bitterböse, dramatisch und tränenreich ablaufen müssen, bekämpfen. 

Laura Wasser - Divorce sucks!

Warum wir den Podcast lieben: Wasser, die selbst geschieden, glücklich liiert und Mutter zweier Kinder ist, will mit ihrer eleganten, respektvollen und fürsorglichen Art so gar nicht ins Bild der knallharten Scheidungsanwältin passen. Gerade deshalb ist ihr Podcast aber so stark: Sie offenbart, ebenso wie ihre berühmten Gäste, ihre verletzliche Seite - und das macht echte Frauenpower aus.

Unterwegs

Stars gesichtet 2019

5. Oktober 2019  Auf dem Arm von Papa Bradley Cooper ist es doch am schönsten, durch das sonnige New York zu spazieren. Findet zumindest die süße Lea, und mit Daumen im Mund macht das noch mehr Spaß.
So glücklich haben wir Katie Holmes schon lange nicht mehr gesehen: In einer schwarzen High-Waist-Schlaghose und einem weißen Top mit Spaghettiträgern zieht sie auf den Straßen New Yorks alle Blicke auf sich – auch den, der männlichen Passanten. Der Herr rechts im Bild kann uns mit Sicherheit bestätigen, dass Katies Rückansicht auch ein Hingucker sein dürfte. 
8. September 2019  Ist das nicht...?! Die Passantin kann kaum glauben, dass gerade tatsächlich Kendall Jenner an ihr vorbei geschwebt ist.
25. August 2019  Kugelrund bewegt sich Amber Rose durch Los Angeles. Das hochschwangere Model erwartet jeden Moment ihr zweites Kind.

46

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche