Diese zehn Songs machen den Sommer heißer

Der Sommer steht vor der Tür. Zeit für prickelnde Garten- und Strandpartys. Doch welche Songs sind diesen Sommer eigentlich angesagt?

Ihnen verdanken wir den Sommerhit schlechthin: Luis Fonsi (r.) und Daddy Yankee

Ihnen verdanken wir den Sommerhit schlechthin: Luis Fonsi (r.) und Daddy Yankee

Der Sommer hat sich bisher schon vereinzelt in Deutschland gezeigt. So richtig durchgesetzt hat er sich aber noch nicht. Bis zum kalendarischen Sommeranfang sind ja aber auch noch ein paar Tage Zeit. Und damit dann auch pünktlich der perfekte Soundtrack für die heiße Jahreszeit steht, gibt es hier die zehn besten Sommerhits des Jahres 2017.

#10 "Almost Mine" von Wankelmut feat. Charlotte OC

Mit seinem Remix für Asaf Avidans "One Day / Reckoning Song" ist dem Berliner Elektro-DJ Jacob Dilßner (29) alias Wankelmut 2012 ein riesiger Sommerhit gelungen, der auch international seinen Durchbruch bedeutete. 2017 beschert er uns mit der britischen Sängerin Charlotte OC einen erneuten Garanten für gute Sommerlaune. "Almost Mine" ist radiotauglicher Clubsound mit einer Prise Melancholie. Genau das richtige für die sommerliche After Hour.

#9 "You Get Me" von MaMa

MaMa dürfte noch nicht allzu vielen Leuten ein Begriff sein. Doch die beiden Erfurter Jungs treiben uns mit ihrem "You Get Me" in Richtung Sommer. Ein Song, der an Daft Punk erinnert und doch etwas ganz eigenes ist. Das Indie-Pop Duo serviert uns eine frische Mixtur aus Vocals gepaart mit Beats, Synthie-Sounds und Gitarren. Gerne mehr davon.

#8 "You're Perfect" von Charly Black

Reggae- und Dancehall-Rhythmen gehören zum Sommer genauso dazu, wie der Strand und das Meer. Der Jamaikaner Charly Black (37) schickt uns dieses Jahr mit "You're Perfect" eine Prise jamaikanisches Lebensgefühl nach Europa. Wer hier nicht in Sommerstimmung kommt, freut sich bestimmt auch schon auf den nächsten Regentag.

#7 "Me Enamoré" von

Bei Shakira (40) ist es schwer, sich für einen Song von ihrem neuen Album " " zu entscheiden. Denn irgendwie hat fast jeder das Potenzial zum Sommerhit. Die kolumbianische Schönheit begeistert aber vor allem mit "Me Enamoré" (deutsch: Ich habe mich verliebt), ihrer Liebeserklärung an ihren Freund . Der Song geht sofort ins Ohr und man muss der spanischen Sprache nicht zwingend mächtig sein, um hier sofort in gute Stimmung versetzt zu werden.

#6 "Goodbye To Love" von Nico Santos & Broiler

Nico Santos ist ein Multitalent. Der deutsch-spanische Singer-Songwriter hat mit seinen gerade mal 24 Jahren bereits mit namhaften Künstlern wie Lena, oder zusammengearbeitet. Santos, der auf Mallorca geboren wurde und mittlerweile in Berlin lebt, ist mit "Goodbye To Love" ein melodiöser, aber auch emotionaler Track gelungen. Es ist seine erste Single und die schlägt gleich richtig ein.

#5 "Swalla" von feat. Ty Dolla Sign &

Mit "Swalla" präsentiert uns Jason Derulo (27) zusammen mit Nicki Minaj und Ty Dolla Sign einen erfrischenden Popsong, der vor allem durch seine markante Hookline besticht. Der feuchtfröhliche Videoclip dazu zeigt, "Swalla" ist eine einzige Party. Genau das richtige für den heißen Sommer.

#4 "Hot2Touch" von , Hight, Alex Aiono

Felix Jaehn (23) ist unser deutscher Star-DJ. Seine Songs werden auch im Ausland gefeiert. Das liegt vor allem daran, dass der junge Hamburger ein Gespür für rhythmische Beats und bei seinen Kollaborationen ein Händchen für Gesangstalente (Jasmine Thompson, Alma) hat. Auf seinem neuen Hit "Hot2Touch" stammen die Vocals vom amerikanischen Sänger und Youtube-Star Alex Aiono. Insgesamt hat Jaehn zwei Jahre an dem Song gefeilt, erst dann befand er ihn für gut. Mit der Brass-Line ist ihm mal wieder ein absoluter Ohrwurm gelungen, der uns über den Sommer hinweg begleiten dürfte.

#3 "Subeme La Radio" von ft. Descemer Bueno, Zion & Lennox

Enrique Iglesias (42) heizt uns mit seinem Song "Subeme La Radio" so richtig ein. Wer dieses Jahr nicht in den Genuss eines Sommerurlaubs kommt, muss einfach nur die Augen schließen, den Song anschmeißen und das Strand-Feeling kommt von ganz alleine. Enrique Iglesias' Single ist übrigens ein Vorbote für sein neues Album, das noch 2017 erscheinen wird, wie der Latino-Star im Interview mit spot on news verriet.

#2 "Malibu" von Miley Cyrus

Mit ihr hätte man in diesem Ranking vielleicht nicht unbedingt gerechnet, aber "Malibu" von Miley Cyrus (24) darf in dieser Liste nicht fehlen. Der Sound ist frisch, versprüht ein positives Gefühl. Ihre Stimme ist reifer und facettenreicher geworden. Die Zeit an der kalifornischen Küste hat Miley ohne Zweifel beeinflusst und auch ihr Faible für Country ist unüberhörbar. Eine perfekte Mischung für laue Sommerabende.

#1 "Despacito" von Luis Fonsi feat. Daddy Yankee

Luis Fonsi (39) zählt in Lateinamerika längst zu einem der bekanntesten Künstler. Seit seinem Megahit "Despacito" ist der Puerto-Ricaner auch hierzulande allen ein Begriff. Der Song steht bei Youtube kurz davor die Zwei-Milliarden-Marke zu knacken, in den deutschen Single-Charts steht "Despacito" seit Wochen auf der eins und bei Spotify ist es der meistgestreamte spanische Song. Kein Wunder also, dass der stimmungsvolle Sommer-Hit und auch der Remix feat. Justin Bieber zu den bisher international erfolgreichsten Singles 2017 gehören.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche