VG-Wort Pixel

Persönlichkeit Das verrät Ihre Nagellackfarbe über Sie

Das verrät Ihre Nagellackfarbe über Sie: Frau mit bunt lackierten Fingernägeln hält Becher.
© Tamara83 / Shutterstock
Bevorzugen Sie klassisches Rot, knalliges Orange oder edgy Schwarz? Welche Nagellackfarbe Sie am liebsten tragen, enthüllt nämlich so einiges über Ihren Charakter.

Mit unserem Look sagen wir der Welt auf den ersten Blick, wer wir sind. Klar: Erste Eindrücke können durchaus täuschen, aber subtile Signale wie Farben sind versteckte Codes, mit denen wir einiges über unsere Persönlichkeit enthüllen. Deshalb ist unser Nagellack auch sehr aussagekräftig. Was ist Ihre Lieblingsfarbe für die Maniküre?

Was Ihre Nagellackfarbe über Ihren Charakter sagt

Rot: Sexy + elegant

Rot ist sexy. Wenn Sie am liebsten roten Nagellack tragen, spielen Sie gerne mit Ihren Reizen und haben definitiv eine wilde Seite. Aber nur bis zu einem gewissen Grad, denn Rot ist gleichzeitig eine klassische Wahl. Eleganz bleibt Ihnen bei allen Spielereien wichtig. Sie sind selbstbewusst und leidenschaftlich. Ihre Ziele erreichen Sie in der Regel – denn Sie lassen sich nicht so leicht unterkriegen.

Nude: Stilbewusst + entspannt

Wenn Sie nudefarbenen oder durchsichtigen Nagellack lieben, sind Sie eher entspannt und machen sich nicht allzu viel aus Trends und auffälligen Styles. Das heißt nicht, dass Ihnen Ihr Äußeres nicht wichtig ist, denn das ist es definitiv. Aber Sie sind eher ein Fan von Understatement – in allen Lebenslagen. Sie sind ein zurückhaltender Mensch, der das Geschehen gern aus sicherer Entfernung beobachtet.

Lila: Selbstbewusst + reserviert

Lila wirkt geheimnisvoll – das gilt für den Nagellack ebenso wie Sie als Träger:in. Sie geben nicht gern allzu viel von sich preis. Ihre Gefühle behalten Sie in der Regel lieber für sich. Sie wirken selbstbewusst und strahlen eine gewisse Autorität aus. Manchmal können Sie deshalb vielleicht etwas arrogant wirken. Menschen, die Sie gut kennen, wissen aber, dass das nur Fassade ist.

Orange: Mutig + fröhlich

Wer orangefarbene Fingernägel liebt, ist spontan und abenteuerlustig. Manchmal sind Sie vielleicht fast schon impulsiv, wenn Sie zu den Orange-Fans gehören. Sie stehen gern im Mittelpunkt, sind mutig und haben eigentlich immer gute Laune. Sie können fast jeder Situation etwas Positives abgewinnen, und das schätzen Ihre Freund:innen sehr an Ihnen.

Blau: Pragmatisch + vernünftig

Blau steht für Harmonie und Ruhe. Diese beiden Qualitäten sind auch Fans von blauem Nagellack sehr wichtig. Sie mögen keinen Streit und sind in schwierigen Situationen oft die Stimme der Vernunft. Wenn Sie zu den Blau-Fans gehören, sind Sie lösungsorientiert, aber auch sensibel. Das verstecken Sie allerdings gerne mal, wenn Sie jemanden noch nicht so gut kennen.

Schwarz: Künstlerisch + tiefgründig

Sie sind kreativ und künstlerisch veranlagt. Schwarzer Nagellack sagt: Ich bin etwas Besonderes. Gleichzeitig sind Sie als Fan des dunklen Lacks sehr sensibel und tiefgründig. Sie haben eine klare eigene Meinung und stehen dazu – und das erwarten Sie auch von den Menschen in Ihrem Umfeld. Mit oberflächlichen Charakteren können Sie nicht viel anfangen.

Weiß: Geradlinig + gut organisiert

Träger:innen von weißem Nagellack immer perfekt organisiert und gehen logisch an Situationen heran. Ordnung und Sauberkeit sind ihnen sehr wichtig, denn Weiß symbolisiert Reinheit. Wenn Sie gerne weiße Nägel tragen, weiß in der Regel jede:r, woran sie:er bei Ihnen ist. Spielchen sind nicht Ihr Ding.

Pink: Verspielt + romantisch

Sie mögen Ihre Nägel in mädchenhaft-knalligem Pink? Dann sind Sie vermutlich auch sonst ein verspielter Typ. Sie sind offen und humorvoll, und das mögen Menschen an Ihnen. Diese Eigenschaften machen Sie zu einem:einer beliebten Freund:in. Eine romantische Seite haben Sie allerdings auch, und Sie glauben fest an die große Liebe.

Grau: Clever + zurückhaltend

Wer gerne grauen Nagellack trägt, ist einerseits zurückhaltend, andererseits aber auch sehr trendbewusst. Man muss eben nur genauer hinschauen, um das zu erkennen. Sie als Grau-Liebhaber:in sind in der Regel stille:r Beobachter:in. Deshalb werden Sie häufig unterschätzt – vollkommen zu Unrecht. Denn wenn Sie sich zu einem Thema äußern, dann nur, wenn Sie wirklich wissen, wovon Sie sprechen.

Verwendete Quellen: totalbeauty.com, thelist.com

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken