Christmas Challenge 2016: Die schönste Weihnachts-Playlist

Um Sie noch einmal richtig in Stimmung zu bringen, gibt es hier die schönsten Weihnachtslieder

Draußen ist es bitterkalt, der Schnee rieselt leise, funkelnde Lichter erhellen die Nacht von Ferne klingt stimmungsvolle Musik. So oder so ähnlich sieht wohl die ideale Vorstellung von Weihnachten aus. Und weil zumindest bislang kein Schnee in Sicht ist und sich auch die Temperaturen im Plusbereich bewegen, müssen wir uns selber auf die Feiertage einstimmen. Am besten geht das mit der richtigen Musik.

Mariah Carey: All I Want For Christmas Is You

Spätestens, wenn die Glöckchen im Lied anfangen zu klingeln und Mariahs engelsgleiche Stimme etwas von ihrem größten Weihnachtswunsch haucht, ist es um uns geschehen.

Nina Bott

Nachhaltig einkaufen? Die Schauspielerin gibt Tipps

Nina Bott
Wie wir unseren Lebensmitteleinkauf nachhaltig und plastikfrei gestalten können, verrät Nina Bott gegenüber GALA bei einem Einkaufsbummel auf dem Hamburger Isemarkt.
©Gala

Judy Garland: Have Yourself A Merry Little Christmas

Keine konnte so schön verpackt über den Tod singen wie Judy Garland im Jahr 1943. "Mach dir eine schöne nette Weihnacht, Es könnte deine letzte sein. Nächstes Jahr werden wir alle Vergangenheit sein" lauten die Originalzeilen des Liedes. Zwar wurde der Text vor dem Hintergrund des gerade stattfinden Zweiten Weltkrieges dann noch etwas abgeändert, doch die Melancholie in der Stimme der Schauspielerin ist unüberhörbar.

Chris Rea: Driving Home For Christmas

Ein Lied, das einen auch auf der Autobahn in Weihnachtsfeeling versetzt - immerhin stehen besinnliche Tage mit den liebsten Menschen bevor. Ein absolutes Muss!

Wham: Last Christmas

Es ist wohl das bekannteste und zugleich nervigste Weihnachtslied überhaupt. Ab Ende November wird es in den Radiostationen hoch und runter gespielt. Aber sind wir mal ehrlich: Niemand kann sich diesem absoluten Christmas-Klassiker entziehen. George Michael, 1984 I gave you my heart...

Shakin' Stevens: Merry Christmas Everyone

Ja, warum könnte nicht jeder Tag Weihnachten sein?! Küsse unter dem Mistelzweig, Geschenke, tolle Partys- Shakin' Stevens singt vom absoluten Weihnachtstraum.

Mel & Kim - Rockin' Around The Christmas Tree

Bei diesem poppigen Lied gehen die Festtagsvorbereitungen doch gleich viel leichter von der Hand und auch der Tanz um den Weihnachtsbaum mit einer Tasse Eierpunsch geht leichteren Fußes.

Melanie Thornton: Wonderful Dream

Am Anfang stand der bekannte Coca-Cola-Jingle "Holidays are Coming". Daraus wurde im Jahr 2001 eines der schönsten Weihnachtslieder überhaupt. Gänsehaut bekommt man da nicht nur, wenn man daran denkt, dass Melanie Thornton Ende November 2001 bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam.

Dean Martin: Let It Snow

Wenn man dieses Lied anhört, spürt man Weihnachten förmlich: Es riecht nach Schnee und Tannen, das Kaminfeuer knistert. Einkuscheln und von einer weißen Weihnacht träumen!

Air Supply: Sleigh Ride

Seit 1987 gehört "Slide Ride" zum festen Repertoire aller Weihnachtsfans.

Britney Spears: My Only Wish

Britney Spears singt so sehnsuchtsvoll von ihrer großen Liebe, die sie gerne unter dem Baum hätte, dass man sie an die Hand nehmen und mit ihr durch den frisch gefallenen Schnee laufen möchte.

Backstreet Boys: Christmas Time

Auch an Weihnachten kann man sich dem Boyband-Zauber nicht entziehen. Wer möchte bei diesem Lied nicht zu gerne mit Kevin, Nick, AJ, Brian, Howie und Kevin das Fest der Liebe begehen?!

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche