VG-Wort Pixel

Channing Tatum So trainierte er sich 20 Kilo ab

Channing Tatum
© Reuters
"Sexiest Man Alive"? War er schon. Nun nahm er 20 Kilo zu. Egal, geht er halt auf den Cross Trainer. GALA traf einen tiefenentspannten Star

Die Espresso-Maschine zischt und brodelt auf der Terrasse des Londoner Luxushotels "Rosewood". Channing Tatum, 37, lächelt die Serviererin an, presst einen Finger auf seine Lippen und macht das „Pst“-Zeichen. Sofort verstummt der Lärm. Er bedankt sich höflich. Der amerikanische Schauspieler ist ein Star zum Anfassen. Herzlich und offen. Und mit einer Busladung voll Charme ausgestattet.

Sicherlich ein Grund für die glückliche Ehe mit seiner Frau Jenna, die er 2005 bei den Dreharbeiten zum Tanzfilm "Step Up" kennengelernt hatte. Derzeit ist er im Promotion-Stress und reist um die Welt, um seine Gauner-Komödie "Logan Lucky" vorzustellen. Regie führte sein Freund Steven Soderbergh, der ihn schon in "Magic Mike" als Stripper in Szene setzte. Für GALA nimmt er sich dennoch viel Zeit. Channing Tatums grünbraune Augen blitzen neugierig. Und höflich ist er auch noch. "Wie geht es Ihnen?", will er als Erstes wissen.

Sehr gut. Und Ihnen?

Es könnte nicht besser gehen. Ich habe eine wunderbare Frau und eine Tochter, die das Licht meines Leben ist. Und jetzt auch noch einen Film am Start, auf den ich sehr stolz bin.

Die ungleichen Film- Geschwister (v. l.) Jimmy (Channing Tatum), Mellie (Riley Keough) und Clyde (Adam Driver) sind vom Pech verfolgt
Die ungleichen Film- Geschwister (v. l.) Jimmy (Channing Tatum), Mellie (Riley Keough) und Clyde (Adam Driver) sind vom Pech verfolgt
© PR

Sie spielen einen Hinterwäldler, der mit seinem einarmigen Bruder und ein paar Helfershelfern bei einem Autorennen Millionen Dollar klauen will … Es ist eine echte Gauner-Komödie, die herrlich witzig und ziemlich spannend ist – mit einem überraschenden Ende. Wir hatten alle eine Menge Spaß dabei.

Das lag wohl auch daran, dass Sie diesmal – anders als in Ihren "Magic Mike"-Filmen – keine Diät halten mussten…

Ganz genau! (lacht) Damals durfte ich kaum etwas essen. Mir wurde davon manchmal schwarz vor Augen. Hinzu kam, dass Steven mich quälte: Direkt vor meinen Augen mampfte er Schokokuchen und stopfte genüsslich Barbecue-Hähnen in sich hinein. Diesmal konnte ich so viel essen, wie ich wollte. Statt Sport hieß das: jeden Tag Bier und Pizza. Meine Kollegen Adam Driver, Daniel Craig und ich haben wirklich zugeschlagen. Als ich mich nach den Dreharbeiten auf die Waage stellte, war ich ziemlich erschrocken: Ich hatte 20 Kilo zugenommen!

Was sagte Ihre Frau dazu?

Jenna war mindestens so geschockt wie ich. Ich habe sofort angefangen, mir die überschüssigen Kilos wieder abzutrainieren.

Wie denn?

Täglich viel Sport: Jogging, Crosstrainer, Cardio-Training und natürlich auch ab und zu Tanzen mit meiner Frau. Das hat mir am meisten Spaß gemacht. Aber es war trotzdem schwer, mein Übergewicht wieder loszukriegen. Mein Stripper-Ideal-Gewicht habe ich noch nicht erreicht. (lacht)

Sie sind seit acht Jahren verheiratet. Wie halten Sie Ihre Liebe feurig?

Wenn man jemanden wirklich liebt, ist es gar nicht so schwer. Ich bin sehr gern der Beschützer, der Freund und natürlich auch der Lover. Aber es sind oft die Kleinigkeiten, die eine Beziehung glänzen lassen. Ich schreibe Jenna zum Beispiel immer noch kleine Botschaften auf Zettel oder male ihr ein Bild und verstecke es in ihrer Unterwäsche. Jemandem zu zeigen, dass man ihn liebt, ist eine sehr kreative Sache.

Was verbindet Sie beide denn am Innigsten?

Natürlich unsere Tochter Everly. Seit sie auf der Welt ist, sind wir zu einer richtigen Familie zusammengewachsen. Und mit Jenna verbindet mich Liebe, Freundschaft und die gegenseitige Wertschätzung. Wir haben uns ja damals nicht gleich Hals über Kopf ineinander verliebt, sondern waren zuerst Freunde, Vertraute. Daraus ist dann die große Liebe entstanden. Das ist ein sehr gutes Fundament. Natürlich liebe ich es auch, mit ihr zu tanzen und gemeinsam Sport zu machen. Jenna ist eine tolle Athletin.Sie haben nach den Dreharbeiten zu "Logan Lucky" mit Ihren Kumpels einen Road-Trip gemacht … 

Mit Schauspielerin und Tänzerin Jenna Dewan-Tatum, 36, ist Channing seit 2009 verheiratet, Tochter Everly feierte im Mai ihren vierten Geburtstag
Mit Schauspielerin und Tänzerin Jenna Dewan-Tatum, 36, ist Channing seit 2009 verheiratet, Tochter Everly feierte im Mai ihren vierten Geburtstag
© Getty Images

Wir sind mit einem Kleinbus von Kentucky nach North Carolina und Tennessee gefahren. Das ist das Herzland Amerikas! Das Schönste war, dass wir mit den Einheimischen dort sehr schnell in Kontakt kamen. Sie sind alle sehr freundlich und bodenständig.

Den Eindruck hat man auch von Ihnen…

Stimmt, ich war und bin nie abgehoben. Für mich ist Herzensbildung und Fairness sehr wichtig. Auch als ich mir noch regelmäßig die Klamotten vom Leib gerissen habe oder gar als "Sexiest Man Alive" von den Medien aufgebauscht wurde, wusste ich immer, wo mein Platz war. Und eines kann ich Ihnen versichern: Da ich noch lange Filme machen will, wird eines Tages die Zeit kommen, wo garantiert niemand mehr will, dass ich meinen nackten Oberkörper zeige oder mich ausziehe.

Ulrich Lössl Gala

Mehr zum Thema