VG-Wort Pixel

Cathy Hummels Sie zeigt ihr wunderschönes Zuhause

Cathy Hummels vor Samtsofa
© Rivièra Maison
Wie wohnen eigentlich die Stars? GALA weiß mehr und konnte einen Blick durchs Schlüsselloch bei Cathy Hummels werfen. Und so viel vorab: Es ist traumhaft!

Mut wird belohnt: So viel ist klar, wenn man das Zuhause von Cathy Hummels, 33, betritt. Denn wenn unsereins bei Farben und wilden Mustern beim Einrichtungsstil schon mal zurückschreckt, beweist Cathy, dass mehr einfach auch mehr hermacht.

Cathy Hummels: Sie zeigt ihr wunderschönes Zuhause

Cathy wohnt komfortabel, stilvoll und modern. "Ich habe relativ viel Raum zur Verfügung und mag es, diesen optimal zu nutzen. Ich liebe es, wenn ein Raum zum Leben erwacht. Außerdem bin ich der Überzeugung, dass Interior die Persönlichkeit widerspiegelt." 

Gemütlich und elegant: So wohnt Cathy Hummels
Gemütlich und elegant: So wohnt Cathy Hummels
© Rivièra Maison

Nico Tijsen, Kreativdirektor bei Rivièra Maison, hat Cathy bei der perfekten Einrichtung unterstützt, er verrät gegenüber GALA: "Ich liebe das große Haus in der Münchner Vorstadt, das wir mit weichen und freundlichen Materialien wie flauschigen Teppichen und Samt sowie auffälligen Farben auflockern wollten."

Auch im Flur geht es tropisch zu – inklusive Teppich wie auf Wolken.
Auch im Flur geht es tropisch zu – inklusive Teppich wie auf Wolken.
© Rivièra Maison

Cathy erzählt, dass sie Farbe gerne mag – aber es müsse zum Rest der Möbel passen. Auf den ersten Blick dominiert bei ihr ein sanftes Rosé. Der absolute Hingucker in ihrem Wohnzimmer: Die riesige Sofalandschaft vor großer Fensterfront und auffälliger Tapete; dazu ein großer Couchtisch, minimalistische Lampen und viele Windlichter, die für eine gemütliche Atmosphäre sorgen. Sie erklärt: "Am liebsten habe ich eine Kombination aus Rosa, Gold und Dunkelgrün. Ich will keine Überladung. Ich setze gerne gezielt Highlights! An erster Stelle steht aber, dass es Cathy ist. Ich muss mich wiederfinden können. Wenn man zu mir nach Hause kommt, dann sehen alle Besucher sofort, dass ich dort wohne."

Auch Flausch-Bewohnerin Moon fühlt sich hier pudelwohl.
Auch Flausch-Bewohnerin Moon fühlt sich hier pudelwohl.
© Rivièra Maison

Nico erklärt weiter, dass Cathy Tapeten liebe – so wie er selbst: "Ein perfektes Match! Für den Flur habe ich ein tropisches Flair gewählt, im Esszimmer-Bereich einen Safari-Look kombiniert mit knalligen Esszimmerstühlen. Und im Wohnzimmer eine auffällige La Scala-Tapete, die perfekt zum Brandon-Sofa in Rosa passt!" So gibt es keine langweilig-kahlen Wände im Hause Hummels. Im Esszimmer mit Animal-Print-Tapete sorgen ein runder Marmortisch und roséfarbene Samtstühle für den eleganten Kontrast. Im großzügigen Flur strahlt der flauschige Teppich auf dunklem Holzboden Behaglichkeit aus. Konsolentische setzen Wohn-Accessoires in Szene und geben dem Flur ein Gefühl, mehr als nur ein Raum zum Durchlaufen zu sein.

Lampen und gemusterte Wände setzen Glanzpunkte.
Lampen und gemusterte Wände setzen Glanzpunkte.
© Rivièra Maison

Wichtig bei der Einrichtung insgesamt: Immer die richtige Balance aus Hingucker-Teilen und hochwertigen Accessoires, die für Ruhe sorgen. "Ein farbenfrohes Sofa zum Beispiel braucht ein neutrales Gegenstück. Sonst wird es zu laut, zu hektisch," erklärt Nico. Cathy liefert uns also perfekte Inspiration für unser nächstes Home-Makeover.

lgo Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken