Weihnachten : Das kosten die Häuser aus unseren Lieblings-Weihnachtsfilmen

Stellen Sie sich einmal vor, Sie könnten in das imposante Haus von Kevin McAllister oder in die gemütliche Wohnung von Bridget Jones einziehen. Was das kosten würde? Wir haben die Verkaufszahlen der berühmtesten Weihnachtsfilm-Immobilien. 

Das Haus aus dem Film "Kevin - Allein zu Haus"

Was wäre Weihnachten ohne Film-Klassiker wie "Kevin - Allein zu Haus", "Liebe braucht keine Ferien", "Das Wunder von Manhatten" oder "Bridget Jones"? Gerade dann, wenn wir es draußen kalt und dunkel ist, wir es uns selbst in unseren vier Wänden gemütlich gemacht haben, alles weihnachtlich dekoriert und geschmückt ist, haben solche Filme doch einen besonderen Zauber. 

Neben den berühmt-berüchtigten Protagonisten, wie beispielsweise dem mutigen Kevin McAllister oder der tollpatschigen Bridget Jones, ist auch die weihnachtliche Kulisse der Filme jedes Jahr aufs Neue ein Highlight. Wir haben es uns jedenfalls schon mehr als einmal imaginär im Rosehill Cottage, der urigen Hütte von Iris Simpkins aus "Liebe braucht keien Ferien", im verschneiten London gemütlich gemacht. Oder die wunderschöne Weihnachtsdeko inklusive imposanter Außenbeleuchtung aus dem McAllister Haus beneidet. 

Horoskop

Diesen drei Sternzeichen kann kein Mann widerstehen

Diesen drei Sternzeichen kann kein Mann widerstehen
Bestimmte Charakterzüge führen dazu, dass Männer sich zu Frauen hingezogen fühlen.
©Gala

Leider nur Wunschvorstellung: Das kosten die Häuser wirklich 

Für viele bleiben diese Immobilien aber leider auch nur eine Wunschvorstellung. Denn die Verkaufspreise der Häuser entzaubern schnell alle Fantasien: Die in London ansässige Immobilien-Vergleichswebsite GetAgent.co.uk schätzte anhand ihres Fachwissens, wie viel Eigenheimbesitzer ausgeben müssten, um sich eines dieser unglaublichen Immobilien zu leisten, und berücksichtigte dabei Schlüsselfaktoren wie die Anzahl der Schlafzimmer und den Standort. 

"Das Wunder von Manhatten"-Haus kostet 3,22 Millionen Euro

Wer hätte das gedacht: Am teuersten ist das geräumige Einfamilienhaus in "Das Wunder von Manhatten" in der 34th Street, das sie für 3,22 Millionen Euro erwerben können. Am günstigsten ist das urgemütliche Rosehill Cottage aus "Liebe braucht keine Ferien" mit einem Verkaufspreis von 618.000 Euro. 

"Kevin - Allein zu Haus" in Chicago gibt es für rund 1,4 Millionen Euro

Das Haus von den McAllisters in Chicago würde auf dem Immobilienmarkt rund 1,4 Millionen Euro kosten. Das Haus, in dem Kevin von seiner Familie versehentlich allein gelassen wird, verfügt über eine Master-Suite mit vier Zimmern, einen atemberaubenden, von Wäldern inspirierten Essbereich und das berüchtigte Mansardenschlafzimmer, in dem Kevin die Nacht mit seinem bettnässenden Cousin verbringen musste. 

Weihnachten

Festtagsstimmung bei den Stars

Elsa Pataky greift dem Weihnachtssmann ein wenig unter die Arme. Das allerdings bei sommerlichen Temperaturen, schließlich ist sie in Australien.
Für eine kleine Party mit Harper und ihren Freunden im Londoner George Club hat Papa David Beckham mit passender Brille für die richtige Festtagsstimmung gesorgt.
Mitten in einem Meer aus Spielzeugtüten sitzen Tamara Ecclestone und Töchterchen Sophia. Doch all diese Geschenke gehören nicht der 5-Jährigen selbst. Im Gegenteil: Als guter Weihnachtself verkleidet, spendet Sophia sie zusammen mit ihrer Mama an andere Kinder und macht ihnen damit garantiert eine große Freude!
Vor einem XL-Lebkuchenhaus posiert Tamara Ecclestone mit ihrer kleinen Familie. Während sie und Ehemann Jay Rutland auf einer Bank vor dem Häuschen Platz nehmen, balanciert Tochter Sophia in ihrem roten Kleid auf einer Ballon-Raupe. Eine ziemlich pompöse Weihnachtsdeko, die den Geschmack der Familie trifft und die Festtage einläutet.

452

Bridget Jones würde für ihr Apartment 1,6 Millionen Euro zahlen 

Für Bridget Jones gemütliches Apartment im Herzen von London müssen Interessenten mit einem Kaufpreis von 1,6 Millionen Euro rechnen. Für den beachtlichen Preis ist unter anderem die Lage der Wohnung verantwortlich: Denn die liegt nur wenige Meter vom Borough Markt und wenige Minuten vom Londoner Bahnhof entfernt. 

Verwendete Quellen: GetAgent.co.uk, Dailymail 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche