VG-Wort Pixel

"Die Höhle der Löwen" BADESOFA: Endlich richtig gemütlich baden?

Badesofa
© Badesofa
BADESOFA aus "Die Höhle der Löwen" verspricht gemütlichen Badegenuss – unkompliziert, hygienisch und vor allem in einem tollen, schlichten Design. GALA hat das Badewannenkissen für Sie getestet.

BADESOFA, ein Unterwasserkissen,  das ein Sofagefühl in die Badewanne bringen soll. Ich muss sagen, die Erfindung aus der Vox-Sendung "Die Höhle der Löwen" klingt für mich als absoluter Bade-Fan wie das Paradies. Denn ich finde, es gibt kaum etwas Schöneres, als sich in der kalten Jahreszeit in die Wanne zurückzuziehen. Für mich ist das DIE Wellness-Auszeit im grauen Alltag. Dass dies nun auch noch viel gemütlicher und geradezu kuschelig gehen soll, macht mich neugierig und ich freue mich darauf, das BADESOFA zu testen.

BADESOFA von "Die Höhle der Löwen": Was ist das genau?

Beim BADESOFA handelt es sich im Prinzip um genau das, was Badewannen-Junkies wie mir noch gefehlt hat: Ein Unterwasserkissen, das ein richtig entspanntes Liegen in der Badewanne ermöglichen soll. Kopf und Nacken sollen dabei weich und entspannt gebettet, die Wirbelsäule entlastet sein.  

Dass Badewannen oft schön, aber nicht wirklich gemütlich sind, empfanden die Gründerinnen Annika Götz und Natalie Steger selber als Problem und begannen deswegen, an ihrem BADESOFA zu tüfteln. "BADESOFA ist entstanden, weil wir unser eigenes Problem lösen wollten: Viele schöne Badewannen sehen zwar toll aus, aber darin kann man sich selten ganz entspannt zurücklehnen. Jetzt wollen wir das Baden revolutionieren – mit einem funktionalen, hochwertigen und stilvollen Produkt", so die Gründerinnen. 

Affiliate Link
Amazon: "Badesofa" Badewannenkissen, Rückenstütze für entspannteres Baden
Jetzt shoppen
149,99 €

Der besondere Clou: Das BADESOFA darf nach dem Baden einfach in der Wanne liegenbleiben. Die Erfinderinnen versprechen, dass das hochwertige und schimmelresistente Kissen schnell trocknet. Einfacher geht's nicht! Die Kombination von Funktionalität und maximalem Komfort hat auch Ralf Dümmel überzeugt und so war es keine Frage, dass er in BADESOFA investieren wollte.

Ich teste: Hält das BADESOFA, was es verspricht?

Meine nächste Badewannen-Auszeit steht an und ich freue mich. Das schöne Kissen liegt nämlich schon seit ein paar Tagen in der Wanne und wartet auf mich. Mir gefällt, dass es schlicht ist und damit gut in unser Badezimmer passt. Der feste perlmuttfarbene Stoff sowie der am Rand angebrachte Klettverschluss wirken hochwertig. Insgesamt strahlt das Kissen Eleganz und eine gewisse Coolness aus und bringt so etwas wie ein Lounge-Feeling in unser Bad.

Baden + Sofa = BADESOFA

Das Wasser läuft ein und ich merke, wie das Kissen schwerer wird. Es bleibt nicht wie ein Stein am Grund der Wanne liegen, wird aber auch nicht direkt nach oben getrieben. Als die Wanne voll ist und ich mich auf das Kissen lege, ist es tatsächlich so, als würde ich mich auf ein gemütliches Sofa fläzen, nur viel besser – denn ich bin ja in der Badewanne!

Einen Wermutstropfen gibt es allerdings. Dieser hat jedoch nichts mit dem BADESOFA, sondern etwas mit der Größe unserer Wanne zu tun. Die ist leider etwas klein, sodass ich mit dem Kissen im Rücken meine Beine leider nicht mehr ausstrecken kann. Daher empfehlen die Macher von BADESOFA auch, die Kissengröße unbedingt nach der Größe der Badewanne auszusuchen. Aber egal, ich genieße das Bad trotzdem sehr.

So gemütlich kann ich es mir mit dem Badesofa jetzt immer machen.
So gemütlich kann ich es mir mit dem Badesofa jetzt immer machen.
© privat

Fast schon ein bisschen Hokuspokus

Aber so richtig spannend wird es nach der Bade-Auszeit. Trocknet das Kissen wirklich so schnell und problemlos, wie die Gründerinnen versprechen? Ja, und ehrlich gesagt, bin ich erstaunt, wie schnell das geht. In den nächsten Stunden teste ich nämlich immer mal wieder, wie sich das BADESOFA anfühlt und drehe es um (wird empfohlen), damit es gleichmäßig trocknet. Und nach nur wenigen Stunden ist es so trocken, dass ich es sogar bedenkenlos mit auf unser richtiges Sofa im Wohnzimmer nehmen würde. Wasserflecken oder gestaute Nässe in irgendwelchen Ritzen des Kissens - Fehlanzeige! Fast wie Zauberei ...

Badesofa von "Die Höhle der Löwen": Mein Fazit

Ich finde das BADESOFA einfach toll! Allen Badewannen-Fans kann ich das Kissen nur empfehlen, denn es steigert die Entspannung in der Wanne um ein Vielfaches. Dass es dabei auch noch hübsch aussieht und funktional einwandfrei ist, macht es zu einem rundum genialen Produkt. 

Affiliate Link
Amazon: "Badesofa" Badewannenkissen, Rückenstütze für entspannteres Baden
Jetzt shoppen
149,99 €

Hier nochmal alle Vorteile von BADESOFA im Überblick:

  • Hochwertiges Unterwasserkissen zum bequemen Liegen in der Badewanne
  • Schluss mit Rutschen und Anspannung: BADESOFA bietet den maximalen Komfort beim Baden
  • Passend für alle Standardbadewannen
  • Zuverlässig und rutschfest: Integrierte Tauchgewichte verhindern den Auftrieb
  • Resistent gegen Schimmel und Stockflecken, Füllung antibakteriell und antifungizid ausgestattet
  • Pflegeleicht: Nach dem Baden kann BADESOFA einfach in der abgelassenen Wanne liegen bleiben und trocknet schnell
  • Innenkissen und Stoffhülle bei Bedarf maschinenwaschbar
  • Dekorativer Blickfang, der das Badezimmer wohnlicher macht – in Grau oder Perlmutt
  • Maße: 60x50x20 cm – weitere Größen und Farben sind erhältlich
  • Designt in Deutschland –hergestellt in der EU

Sie haben eine Folge verpasst oder wollen einen Überblick? Alle weiteren Infos zu "Die Höhle der Löwen" gibt es hier.

Verwendete Quellen: Die Höhle der Löwen, Vox, BADESOFA

Einige Links in diesem Artikel sind kommerzielle Affiliate-Links. Wir kennzeichnen diese mit einem Warenkorb-Symbol. Kaufen Sie darüber ein, werden wir prozentual am Umsatz beteiligt.  >> Genaueres dazu erfahren Sie hier.


Mehr zum Thema


Gala entdecken