Backzubehör: Mit diesen Dingen bringt Backen richtig Spaß

Backen ist Ihre Leidenschaft? Dieses praktische Backzubehör sollte auf keinen Fall in Ihrer Küche fehlen, denn es hilft Ihnen ungemein.

Backen ist ein Genuss. Es macht Freude und lässt einem kreative Freiheiten. Ob Süßspeisen wie Torten, Kuchen, Muffins, Cupcakes, Cake Pops, Desserts, Pralinen oder Kekse oder auch herzhafte Gebäcke wie Brot, Pizza, Fladen, herzhafte Schnecken oder Muffins: Für die Herstellung von gebackenen Leckereien benötigen Sie so einiges an Backzubehör.

Gute Backwerkzeuge und Küchenutensilien erleichtern die Arbeit ungemein. Mit gutem Backzubehör sparen Sie außerdem jede Menge Zeit.

Liebes-Horoskop

Auf diese Sternzeichen wartet dieses Jahr noch eine Liebeserklärung

Liebes-Horoskop: Auf diese Sternzeichen wartet dieses Jahr noch eine Liebeserklärung
Gehören Sie zu den vier Sternzeichen, die noch in diesem Jahr ein ganz besonderes Liebesgeständnis bekommen?
©Gala

Unsere Top 9 für Backzubehör

1. Messbecher

Unerlässlich beim Backen ist ein Messbecher, um die einzelnen Zutaten richtig abzuwiegen und dem Teig beizugeben. Dieser Messbecher ist optimal, denn die Darstellung der Maßeinheiten ist übersichtlich und gut lesbar.

Hier können Sie ihn kaufen.

2. Küchenmaschine

Nichts geht über eine komfortable Küchenmaschine oder einen guten Mixer. Backspaß per Knopfdruck. Sie brauchen nur die Zutaten nach und nach hinzufügen, kein Rühren, kein Halten, der fertige Teig entsteht ganz von selbst.

Ein Bestseller-Modell finden Sie hier.

3. Nudelholz

Diese Teigroller aus Holz sind ohne Griffe und hervorragend geeignet, um Teigsorten für Pizza, Nudeln, Kuchen, aber auch Fondant, Blätterteig und Mürbeteig auszurollen. Das Nudelholz liegt gut und leicht in der Hand, ist unbehandelt und geruchsneutral.

Gute Teigroller finden Sie hier.

4. Gebäckpresse

Kaum etwas bringt so viel Spaß wie unterschiedliche Plätzchen oder Kekse mit einer Gebäckpresse herzustellen. Eine Plätzchenpresse ist der perfekte Küchenhelfer, mit der schnell und einfach aus dem fertigen Teig Kekse und Plätzchen gepresst werden.

Dieses Produkt werden Sie lieben.

5. Teigschaber und Backpinsel

Einen Teigschaber benötigen Sie, um den fertig gerührten Teig in eine Backform oder auf ein Backblech füllen zu können.

Einige Backformen müssen vorab eingefettet werden, das wird mit einem Backpinsel gemacht. Ein Backpinsel eignet sich aber auch, um Kekse oder Plätzchen mit Eigelb oder Zuckerguss zu bestreichen.

Hochwertig, hitzebeständig, stabil, lebensmittelecht, BPA-frei, spülmaschinenfest und leicht zu reinigen soll Ihr Backzubehör sein?

Dann ist hier das Richtige für Sie.

6. Kuchenform

Diese Springform ist nicht nur extravagant durch den eingesetzten Glasboden, sie ist auch empfehlenswert, weil sie die Backzeit um etwa 30% verkürzt. Grund hierfür ist die wärmeleitende Beschichtung aus Anthrazit an der Außenseite des Rings.

Hier können Sie sich überzeugen.

7. Silikon-Backmatte

Diese Antihaft-Backunterlage eignet sich fürs Ausrollen jeglichen Teiges, ob für Pizza, Nudeln, Kekse, Plätzchen und Co. Die Backmatte ist dicker als herkömmliche Matten, rutschfest, kratzfest, BPA-frei und spülmaschinenfest.

Die Backmatte gibt es hier.

8. Gärkörbchen

Dieser Gärkorb ist ein Unikat aus handgebogenem, naturbelassenem Rattan mit Leineneinsatz. Er ist stabil, geruchsneutral und leicht mit einem größeren Pinsel zu reinigen.

Wichtig bei der Verwendung eines Gärkörbchens ist, dass Sie den Korb vorab mit ausreichend Mehl bestäuben und den Teig mit etwas Wasser anfeuchten. 

Dieses Modell ist besonders schön. 

9. Flambierbrenner

Zum Karamellisieren von Gebäck und Desserts ist ein Flambierbrenner super geeignet. Er ist definitiv ein handliches und praktisches Backzubehör, mit dem man tolle Leckereien kreieren kann.

Das Produkt finden Sie hier.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche