VG-Wort Pixel

Katy Perry + Orlando Bloom Sie haben sich getrennt

Katy Perry, Orlando Bloom
© Getty Images
Zehn Monate lang waren Orlando Bloom und Katy Perry ein Paar. Nun soll zwischen den beiden alles vorbei sein

Es war ein langes Versteckspiel, ehe sich Orlando Bloom und Katy Perry offiziell zu ihrer Beziehung bekannten. Sie besuchten mit anderen VIPs Konzerte, fuhren in den Urlaub und es gab sogar Gerüchte, dass das Paar ein gemeinsames Baby erwarten soll. Doch nach nicht einmal einem Jahr haben sich die beiden nun getrennt.

Orlando Bloom und Katy Perry sind kein Paar mehr

Wie US-Medien, unter anderem "InTouch", berichten, habe Orlando mit der Sängerin Schluss gemacht. "Kurz nach Halloween hat Orlando seinen Freunden mitgeteilt, dass er sich dafür entschieden hat, die Beziehung zu beenden", verriet ein Insider aus dem Umfeld des Schauspielers dem Magazin. Der Grund: Er wolle nicht wieder heiraten und sei auch nicht bereit für mehr Kinder.

Wer hat Schluss gemacht?

Freunde von Katy behaupten allerdings, dass es sie gewesen sei, die schon länger über eine Trennung nachgedacht hätte: "Sie sagte, sie würden sich einfach auf verschiedenen Wegen befinden und so sehr sie ihn auch mag, war es Zeit weiterzuziehen." Unter anderem soll sie davon genervt gewesen sein, dass sie dem 39-Jährigen ständig hinterherreisen musste.

Gala


Mehr zum Thema