Camille Gottlieb im Skiurlaub in Frankreich.

Camille Gottlieb – Alle Infos über die royale Influencerin

Camille Gottlieb ist das jüngste Kind von Prinzessin Stéphanie von Monaco, ihr Vater ist der Leibwächter Jean-Raymond Gottlieb. Am 15. Juli 1998 erblickte sie das Licht der Welt. Camille hat zwei Geschwister: Louis und Pauline Ducruet. Anders als die meisten Adligen betreibt Camille einen Instagram-Account mit über 88.000 Follower:innen und teilt regelmäßig intime Momente aus ihrem Privatleben.
Mehr anzeigen

Camille Gottlieb

Camille Gottlieb genießt das Leben


Urlaube in Dubai, Dinner-Dates in Monte Carlo oder Kurztrips nach Nizza – Camille Gottlieb genießt ihr Luxus-Leben in vollen Zügen. Die Tochter von Prinzessin Stéphanie präsentiert sich gerne im Netz und pflegt ein inniges Verhältnis zu ihren Fans. Regelmäßig veranstaltet sie im Netz Frage-Antwort-Runden und lässt ihre Anhänger so an ihrem Leben teilhaben. Nur ein Thema will Camille für sich behalten: ihr Liebesleben.


Wenn die Pflicht ruft ...


Neben den vielen Urlauben und Partys ist Camille aber auch stets zur Stelle, wenn es um offizielle Aufgaben im Fürstentum geht. Immer häufiger nimmt die Nichte von Fürst Albert an Terminen teil und verzaubert Royal-Fans mit ihrer optischen Ähnlichkeit zu Grace Kelly (†).