VG-Wort Pixel
Anzeige

Beachwear-Looks So aufregend lässt sich Strandmode stylen

Victoria Swarovski ist das LASCANA-Testimonial 2022
Victoria Swarovski ist das LASCANA-Testimonial 2022
© Lascana
Bikinis sind nur für den Strand? Von wegen! LASCANA -Testimonial Victoria Swarovski zeigt, wie Beachwear für die City oder den Drink im Beach Club in Szene gesetzt werden kann. Auf geht’s!

Wir packen unseren Koffer und nehmen mit: jede Menge Beachwear! Denn Bikinis, Badeanzüge & Co. sind längst nicht nur am Strand ein Hingucker, sondern können auch flexibel für den Beachclub, den Shopping-Trip in der Stadt oder die nächste Party gestylt werden. Das ist nicht nur überaus praktisch, sondern, wenn es nach Unternehmerin und Moderatorin Victoria Swarovski geht, auch mega angesagt. Schließlich strahlt das Bademoden-Upgrade auch immer eine Portion Lässigkeit aus. Keine Sorge, damit sich jede Frau von ihrer schönsten Seite zeigen kann, bieten die Bademoden-Experten von LASCANA ganz unterschiedliche Modelle an – mal sportlich, mal elegant oder sexy. Wie diese nun für die verschiedenen Locations gestylt werden, verraten wir euch jetzt.

1. Der Klassiker: Der Strand oder Pool
Klar, in der Sonne sind wir mit einem Bikini oder Badeanzug perfekt ausgestattet. Aber: Was wir beim Sonnenbad oder dem Sprung in die Wellen anziehen, ist auch immer ein Statement. Soll es eher sportlich sein? Oder wollen wir unsere feminine Seite mit coolen Cut-outs in Szene setzen? Bei LASCANA gibt es zahlreiche Modelle, die garantiert jeder Figur schmeicheln. Der Weg zur Poolbar wird dann durch luftige Strandkleider oder trendy Strandoveralls zum Catwalk.

Hippe Ethno-Prints sorgen für Boho-Vibes am Strand  Zum Produkt
Hippe Ethno-Prints sorgen für Boho-Vibes am Strand
Zum Produkt
© Lascana

2. Happy Hour im Beachclub
Das Fashion-Motto für die Cocktailrunde: luftig-leicht! Ein Strandkimono oder ein luftiges Sommerkleid verleihen unserem Look in Kombination mit einem hübschen Bikini ein lässiges, aber stylishes Update, ohne dass wir uns stundenlang im Hotelzimmer zurechtmachen müssen. Auch mit einem Strandoverall sind wir nach dem Sonnen ruckzuck bereit für den Drink. Wenn es am Abend doch etwas eleganter zugeht, sind sommerliche Minikleider mit Carmen-Ausschnitt die richtige Wahl – sexy, aber stilvoll!

Der Blickfang an der Bar: ein trägerloser Einteiler  Zum Produkt
Der Blickfang an der Bar: ein trägerloser Einteiler
Zum Produkt
© Lascana

3. Sportlich unterwegs
Wer die wunderschöne Natur des Urlaubsortes beispielsweise zu Fuß erkunden will oder sein Können auf dem Beachvolleyballfeld unter Beweis stellen möchte, muss nicht auf den Style-Faktor verzichten. Hier sind sportliche Shorts aus robustem Material perfekt, die nicht nur top aussehen, sondern auch mit Bewegungsfreiheit punkten. Ein sportliches Bustier-Top rundet den Look perfekt ab!

Perfekter Halt: Das Bustier-Top macht sportliche Aktivitäten mit  Zum Produkt
Perfekter Halt: Das Bustier-Top macht sportliche Aktivitäten mit
Zum Produkt
© Lascana

4. Auf zum City-Bummel
In Bademode durch die Boutiquen streifen? Na klar! Ein Bikini- oder Bandeau-Oberteil machen sich zum Beispiel super zu luftigen Röcken oder Pareos, also Tüchern, die wir nach Belieben knoten können. Vor allem Maxiröcke verleihen dem Style aber einen Hauch Hippie-Flair. Tipp: Je kürzer der Rock, desto länger sollte das Oberteil ausfallen. Zu Miniröcken passen zum Beispiel luftige Blusen oder Tuniken, unter denen das Bikinioberteil hervorblitzt. Beim Ausflug in die City erweisen sich Einteiler als überaus praktisch: Einfach überstreifen und gegebenenfalls mit einer langen Kette kombinieren – fertig ist Look!

Maxiröcke sind optimal für einen Bummel durch die Stadt  Zum Produkt
Maxiröcke sind optimal für einen Bummel durch die Stadt
Zum Produkt
© Lascana

5. Für Partyqueens
Für heiße Partynächte tauschen wir die Flip-Flops gegen hochhackige Schuhe, können den Minirock oder das kurze Strandkleid aber direkt anbehalten. Denn im Urlaub darf es auch beim Tanzen etwas lässiger zugehen. Unser Tipp: Fließende Stoffe wie Satin sorgen garantiert für einen glanzvollen Auftritt. Accessoires wie funkelnde Ohrringe ergänzen das Outfit optimal.

Das kurze Partydress betont die Taille perfekt  Zum Produkt
Das kurze Partydress betont die Taille perfekt
Zum Produkt
© Lascana

Noch mehr Beachwear-Inspiration
Ihr könnt es jetzt kaum erwarten, die Bademode der Saison zu shoppen? In der Bildergalerie zeigen wir euch die schönsten und angesagtesten Teile von LASCANA


 

Victoria Swarovski macht’s vor: Shorts sind perfekt für die City
Victoria Swarovski macht’s vor: Shorts sind perfekt für die City
© Lascana