Pflege für den Kopf Gesunde Haare

Pflege für den Kopf
© CoverMedia
Hier sind ein paar super Tipps, wie Sie sich perfekt um Ihre Kopfhaut kümmern können

Wir alle stecken viel Mühe und Pflege in unsere Haare und sorgen oft dafür, dass unsere Spitzen in einem Top-Zustand sind. Aber vergessen Sie dabei vielleicht die wahre Quelle wunderschöner Haare? Eine gepflegte Kopfhaut.

Je besser Sie Ihre Kopfhaut behandeln und je mehr Sie nährende und pflegende Produkte auftragen, desto stärker und gesünder werden auch Ihre Haare sein. Es wird außerdem dabei helfen, das Wachstum Ihrer Mähne anzukurbeln, wenn Ihnen der Sinn nach einer längeren Frisur steht.

Aber welches sind die besten Produkte für Ihre Kopfhaut? Wir verraten es Ihnen.

Wenn Sie aufs Ganze gehen wollen, dann ist das "Trichotherapy Hair & Scalp Regime" von Philip Kingsley genau das Richtige für Sie. Haarausfall kann die Ursache einer ungesunden Kopfhaut sein, was für Entzündungen verantwortlich ist und es Ihren Haaren schwer macht, zu wachsen. Es gibt drei verschiedene Teile in dieser Box, die Ihnen helfen sollen, dem Haarausfall vorzubeugen und den Zustand Ihrer Haare und Ihrer Kopfhaut generell zu verbessern. Fangen Sie mit der "Tricho Pro"-Flasche an, einem vitalisierendem Protein-Spray. Schütteln Sie es kräftig, bevor Sie es auf Ihr handtuchtrockenes Haar geben, tragen es auf der Mitte bis zu den Spitzen auf und kämmen Sie Ihre Strähnen dann durch. Dann kommt der zweite Schritt für die Kopfhaut-Pflege, "Tricho 7". Benutzen Sie die Pipette, tragen Sie ungefähr 2,5 ml auf die Kopfhaut auf, verteilen Sie die Flüssigkeit gleichmäßig und massieren Sie sie mit den Fingerspitzen ein. Zu der "Tricho Complex"-Box zählen auch Tabletten, von denen Sie zwei pro Tag beim Frühstück einnehmen können. Nach vier Monaten reduzieren Sie die Anzahl auf nur eine Tablette.

Hätten Sie es gerne etwas einfacher? Die neue Marke Mauli Rituals ist vielleicht perfekt für Sie geeignet. Dieses Unternehmen feierte erst im September seinen Launch und ist schon jetzt total beliebt. Produkte wie das "Grow Strong"-Haaröl sind einfache Lösungen, um eine gesunde Kopfhaut zu bekommen. Gründe, wieso Ihre Haarwurzeln nicht so stark sind, wie sie es sein sollten, könnte Stress, Verschmutzung und der generelle Alterungsprozess sein; was aber nicht bedeutet, dass Sie das einfach so akzeptieren müssen. Bhringraj ist eine Pflanze, von der man weiß, dass sie das Wachstum der Haare ankurbelt - auch sie findet sich in diesem Produkt wieder. Träufeln Sie zwei bis drei Tropfen auf Ihre gekämmten Haarpartien und massieren Sie sie in Ihre Kopfhaut ein. Arbeiteten Sie sich ganz langsam bis zu Ihren Spitzen vor. Sie können das Produkt gerne über Nacht einwirken lassen und es am nächsten Morgen auswaschen, ansonsten sieht man bereits nach zwei Stunden Ergebnisse.

Wir können Ihnen aber auch das "Balanced Scalp Shampoo" von Touché by Flavien ans Herz legen. Dank des Keratin-Proteins oder zum Beispiel der Argan- und Sesamölen werden sich Ihre Haare dicker und voller anfühlen, Orangenblütenwasser wird den Haarverlust unter Kontrolle behalten und das Volumen vergrößern.

Es gibt außerdem ein tolles Shampoo vom Beauty-Giganten Head & Shoulders, das "thick & strong shampoo", wodurch Ihre Kopfhaut außerdem schuppenfrei wird.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken