Der Profi weiß es Gesunde Haare

Der Profi weiß es
© CoverMedia
Folgen Sie diesen Expertentipps und erfreuen Sie sich an einer herrlich glänzenden Mähne

Bei so vielen neuen Haarprodukten ist es schwer zu entscheiden, was es auszuprobieren gilt und was man getrost im Ladenregal stehen lassen kann. Wie häufig kommt es auch vor, dass die Werbeversprechen groß, aber leider nichts als leere Worte sind? Abgesehen davon muss man auch erst einmal selbst wissen, welche Schritte für gesund-glänzende Haare wirklich nötig sind. Um etwas Licht ins Dunkel zu bringen, haben wir einige große Namen in Sachen Haarpflege aufgesucht und um Tipps gebeten.

Organic-Colouring-Expertin Karine Jacksons Spezialität ist es, die Haarfarbe ihrer Kundinnen so lange wie möglich perfekt aussehen zu lassen. Sie empfiehlt ein Profi-Shampoo samt Conditioner und auch bei der Farbe auf Salon-Produkte zu vertrauen - von Supermarkt-Equipment rät sie generell ab. "Vermeiden Sie alles, was Salz enthält", fügt sie außerdem hinzu. "Es wird als Füllstoff in Shampoos verwendet, weil es das angenehm zäh macht, aber man muss nur mal daran denken, was Meerwasser mit Ihren Haaren macht, um zu wissen, dass es nicht gut für die Farbe ist! Ich bin ein Riesenfan von Argan Oil für glänzende, gepflegt aussehende Haare. Meine Lieblingsmarken sind Organic Colour Systems und Unite - beide leisten wunderbare Arbeit und sind ohne eklige Inhaltsstoffe."

Gina Conway macht kein Geheimnis aus ihrer Liebe zu dem Dry Remedy Oil von Aveda, sowie den "Naturally Straight"- und den "Damage Remedy"-Produkten. Diese eignen sich alle für Menschen, deren Haare strapaziert sind und ein bisschen Extrapflege brauchen - wenn Sie viel mit dem Glätteeisen arbeiten, sollten Sie sich diese Produkte mal ansehen. Die Stylistin verspricht "Luxuslocken aus der Flasche". Die Naturally-Straight-Reihe ist toll, wenn Sie Ihre Locken bändigen wollen.

Natürlich spielen Pflegeprodukte auch für den International Colour Director bei Neville Hair & Beauty, Jack Howard, eine Rolle, er verriet zusätzliche Anregungen: Der Experte rät zur Investition in einen Wasserfilter, damit bei jeder Haarwäsche nur reines Wasser den Kopf trifft. Seiner Meinung nach macht das die Haare seidig, außerdem rät er zu Nahrungsmitteln, die reich an Omega 3 und Vitamin E sind.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken