Revolution bei Victoria's Secret: Der erste rothaarige Unterwäsche-Engel

Das gab's noch nie bei Unterwäschelabel "Victoria's Secret": Erstmals in der 40-jährigen Geschichte des Unternehmens wird ein rothaariges Modell die neuesten Entwürfe präsentieren

Victoria's Secret

Kaum zu glauben, aber in Zeiten von Transgender-Models und digitalen Supershows wagt sich Victoria's Secret mit einer echten Revolution auf den Laufsteg.

Alexina Graham: Von Paris nach Shanghai

Erstmals in der 40-jährigen Unternehmensgeschichte wird in diesem Jahr bei der Show in Shanghai ein rothaariges Model dabei sein. Kritische Betrachter mögen sich nun fragen: Wie bitte, jetzt erst?!

Alexina Graham

Aber ja, offensichtlich hat das beliebte US-Label noch nie eine feurige Rothaarige für die glamouröse Fashion Show gebucht. Mit Alexina Graham wird nun aber - endlich! - alles anders.

Vom echten Geheimtipp der Modebranche wird es Alexina, die in London geboren und früher wegen ihrer feuerroten Mähne gemobbt wurde, schon bald nach ganz oben schaffen.

Der erste rothaarige Dessous-Engel

Bereits bei der Fashion Week in Paris konnte die 26-Jähirge auf dem L'Oréal-Laufsteg die Blicke des Publikums auf sich ziehen. Beim dritten Anlauf hat es dann auch endlich mit Victoria's Secret geklappt - und das ist bekanntermaßen nicht selten das Sprungbrett in die erste Modelliga.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche