Olivia Palermo Nie wieder Haare färben

Olivia Palermo
© CoverMedia
Stil-Ikone Olivia Palermo probiert gerne neue Looks aus, doch mit ihren Haaren wird sie nie wieder experimentieren

Olivia Palermo, 28, nannte ihre Zeit als Blondine "eine Phase" - der sie für immer Lebewohl gesagt hat.

Die ehemalige Reality-Show-Grazie hatte eine honigfarbene Mähne, als sie in der TV-Serie "The City" zu sehen war, doch diesem Look hat sie inzwischen abgeschworen. Vielmehr ist sie mit ihrer natürlichen Haarfarbe glücklich und möchte nie wieder färben. "Blond zu sein war nur eine Phase. Ich musste das Blond für einige Zeit behalten, weil wir drehten und sie für die Dauer so brauchten. Meine Mutter hat blaue Augen und die schönsten blonden Haare, die ich je gesehen habe, aber ich bin eine natürliche Brünette und färbe meine Haare nicht", betonte sie gegenüber dem britischen Modemagazin "Marie Claire".

Die New Yorkerin liebt es eben natürlich und pflegt ihre Haarpracht, sodass sie auf dem roten Teppich mit gesunder Mähne glänzen kann. Sie ist ein Fan des "Julien Farel"-Salons in der Metropole und würde jeder Fashionista raten, bei dem Star-Friseur Produkte zu kaufen. "Das beste Haarprodukt, das ich jemals benutzt habe, ist die "Vitamin Restore" [Anti-Aging-Haarpflege] von Julien Farel. Man benutzt sie ein paarmal die Woche anstelle des Shampoos oder der Spülung und sie gleicht den PH-Wert wieder aus. Jeder, der sie benutzt, wird das Gefühl haben, in einem Haar-Werbespot zu sein", bewarb sie das Produkt.

Genauso, wie sie auf ihre Haare achtet, ist sie auch bei den Cremes, die sie auf ihr Gesicht aufträgt, sehr eigen. Zu Shootings nimmt sie immer ihre eigene Pflege mit, bevor der Make-up-Artist an ihre Haut darf. Zwar plaudert die Schönheit nicht all ihre Beauty-Tricks aus, doch gibt sie ihren Fans und Make-up-Profis immer ein Schmankerl mit auf den Weg. "Ich erzähle all den Make-up-Experten, mit denen ich arbeite, von der japanischen Firma Mii Cosmetics. Ich liebe deren Mii Miraculous Colour Corrector. Es ist eine superkleine grüne Concealer-Paste, die man über eine Hautunreinheit auftupft, um gegen die Röte anzugehen", verriet Olivia Palermo.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken