Heidi Klum: Sie hat ein haariges Problem

Mit 43 Jahren zeigen sich die ersten Altersanzeichen bei Heidi Klum. Das Topmodel ist schockiert

Auch mit 43 Jahren scheint Heidi Klum noch makellos zu sein. So stand sie erst vor Kurzem wieder für ihre Bikini-Kollektion vor der Kamera und zeigte allen ihren Traumkörper fast unverhüllt.

Erste Alterserscheinungen bei Heidi Klum

Doch am Samstag (8. Oktober) musste die vierfache Mutter feststellen, dass der Zahn der Zeit auch an ihr nagt. Auf all ihren Social-Media-Kanälen präsentierte Klum den Fans, ihre ersten Altersanzeichen. "Oh mein Gott ... ich habe mein erstes graues Haar gefunden", schrieb die "Germany's Next Topmodel"-Mama zu einem Bild ihres Haarschopfes. 

Heidi Klum teilt ein Foto ihres ersten graues Haares mit der Öffentlichkeit.

 

Doch kein graues Haar

Ihre Follower, die teilweise zugeben, dass sie selbst schon viel früher graue Haare bekommen haben, stehen Heidi Klum bei. "Mach dir nichts draus, du bist immer noch wunderschön", so eines der Komplimente. Ein anderer Fan meint: "Es gibt Schlimmeres. Solange man trotzdem weiter sympathisch bleibt, kann auch ein graues Haar nichts ändern."

Und eine weitere Facebook-Userin schlägt der Unternehmerin eine komplett neue Sichtweise vor: "Es ist gar kein graues Haar, es ist ein Glitzerfaden."

Fashion-Looks

Der Style von Heidi Klum

Oben hochgeschlossen und unten fast durchsichtig - Heidi Klum überrascht mit Fransenkleid bei der "TrevorLive"-Gala in Los Angeles. Zünftig hochgeschlossen und mit Fransen an Schulter und Beinpartie, erinnert das Julien Macdonald Kleid mehr an die goldenen 20er Jahre und weniger an die sonst so körperbetonten Kleider des Supermodels. 
Wer Heidi Klums Style kennt, der weiß, dass ihre Looks meistens mit einem Twist daherkommen, so auch in diesem Fall. Obwohl die obere Partie der Robe fast zünftig wirkt, ist der untere Teil umso aufregender. Ein breiter durchscheinender Streifen zeigt die gut durchtrainierten Oberschenkel des ehemaligen Supermodels. Eine Runde Sache wird es mit den betonten roten Lippen und den offen gestylten Haaren. 
Für die neue Staffel von "Germany's next Topmodel" hat sich die Model-Mama in ein gewagtes Outfit geworfen: In einem schwarzen, transparentem Tüllkleid, hüpft die 46-Jährige gut gelaunt am Strand von Malibu entlang, um uns dann... 
... in einer 180-Grad-Drehung Blick auf ihre Rückansicht inklusive Popo zu geben, der mit einer überdimensional großen pinkfarbenen Schleife verziert ist. Was sie ihren Nachwuchs-Models wohl damit sagen möchte? Wir sind jedenfalls schon sehr auf die neue Staffel gespannt und werden dann auch mit Sicherheit die Geschichte hinter dieser XXL-Schleife erfahren. 

422

Kurz nach dem Haarposting alberte Heidi Klum übrigens schon wieder mit ihren Kindern in einem Pferde- und Kamelkostüm auf ihrem Anwesen herum. Trotz grauer Haare ist man eben immer so alt wie man sich fühlt.

View this post on Instagram

???????😛

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on

Themen

Erfahren Sie mehr: