VG-Wort Pixel

Dannii Minogue Plötzlich blond

Dannii Minogue
Dannii Minogue
© instagram.com/danniiminogue
Die australische Sängerin Dannii Minogue hatte immer ihren eigenen Kopf: Nun ist sie erblondet und optisch kaum noch von ihrer erfolgreichen Schwester Kylie Minogue zu unterscheiden

Was ist denn los mit Dannii Minogue? Sie war doch immer die zurückhaltende Brünette und ihre Schwester, Weltstar Kylie Minogue, war der quirlige Showpart der Schwestern - bekannt für ihre blond gesträhnte Löwenmähne zum strahlenden Lächeln.

Die doppelte Kylie: Dannii ist jetzt auch eine Blondine

Für ein Covershooting hat sich Dannii Minogue einen neuen Look verpassen lassen und seit einigen Wochen wird sie blonder und blonder und fühlt sich offensichtlich wohl als Look-a-Like ihrer Schwester.

Als Covergirl der Novemberausgabe der australischen Zeitschrift "In Style" zeigte sich Dannii Minogue zum ersten Mal mit erblondeter Mähne. Inzwischen kann man die beiden Minogue-Schwestern kaum noch unterscheiden.
Als Covergirl der Novemberausgabe der australischen Zeitschrift "In Style" zeigte sich Dannii Minogue zum ersten Mal mit erblondeter Mähne. Inzwischen kann man die beiden Minogue-Schwestern kaum noch unterscheiden.
© instagram.com/danniiminogue

Der neue Look ist offensichtlich Danniis Wohlfühlfrisur und steht ihr auch hervorragend: Vor einigen Tagen postete sie ein Bild mit ihrem Hair- und Make-up-Stylisten Michael Brennan auf ihrem Instagram-Account .

Von ihrer "kleinen" Schwester Kylie unterscheidet sich Dannii nun allerdings kaum noch, was sie bei gemeinsamen Auftritten zur Schau stellten.

"Blondes have more fun", getreu diesem Motto leben nun die beiden australischen Minogue-Schwestern.

stb / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken