Victoria Beckham: In der Kürze liegt die Würze

Schluss mit aufwendigem Toupieren und stundenlangem Styling - Stil-Ikone Victoria Beckham hat die Nase voll vom Bob und setzt nun auf einen radikalen Kurzhaarschnitt

Wenn es um Trends geht, ist Victoria Beckham ihren Star-Kolleginnen eigentlich stets um eine Nasenlänge voraus. Deshalb wurde es allerhöchste Zeit für die Stil-Ikone, sich von ihrer Bob-Frisur zu verabschieden.

Stars + Frisuren

Stars mit neuem Schnitt

Inzwischen trägt der dänische Thronfolger das Haar insgesamt länger, und durch die kleine Tolle in der Stirn erinnert er ein wenig an John F. Kennedy.
Victoria Beckham: Mittellang und mit Seitenscheitel trug First Lady Michelle Obama ihre Haare während der ersten Amtszeit ihren Mannes.
Victoria Beckham: Rechtzeitig zur zweiten Amtszeit von Barack Obama hat sie sich mit Pony und geglätteten Spitzen einer frisurlichen Verjüngungskur unterzogen.
Den Korkenzieher-Locken ist Catherine treu geblieben, jedoch trägt die Herzogin ihr Haar jetzt gestuft.

165

Die ist zwar chic, doch längst kein Hingucker mehr in Hollywood. Wer auffallen will, setzt auf Kürze - und zu der hat sich nun auch "Posh" entschlossen.

Und weil für die 34-Jährige Mittelmaß ein Graus ist, hat sie sich gleich einen radikalen Kurzhaarschnitt verpassen lassen, der die süße Frisur von Freundin Katie Holmes locker in den Schatten stellt.

Bei ihrer schmalen Statur und den feinen Gesichtszügen kann Victoria den neuen Shortcut super tragen. Feminin und sexy oder doch zu burschikos? Ihre Meinung interessiert uns.

gsc

Themen

Erfahren Sie mehr: