VG-Wort Pixel

Herzogin Catherine Erstes Bild mit neuer Frisur


Herzogin Catherine ist mit einem neuen Hairstyle abgelichtet worden. Gala.de zeigt den Schnappschuss

Überraschende Typveränderung für die Herzogin und Zweifach-Mama: Catherine ist mit einer neuen Frisur fotografiert worden.

Schnappschuss in Schottland

Die Frau von Prinz William war am Sonntagmorgen (13. September) gemeinsam mit ihrem Gatten unterwegs ins schottische Crathie. In dem Dorf, das nicht weit von "Balmoral Castle" entfernt liegt, wollte das Herzogpaar den Gottesdienst besuchen. Auf dem Weg zur Kirche wurde die 33-Jährige im Auto abgelichtet.

Freche Fransen

Die Mutter von Prinz George und Prinzessin Charlotte zeigte dabei ihren neuen Haarschnitt: Kurze Fransen umspielen jetzt locker ihr Gesicht - eine freche Abwechslung zu ihrem bisherigen romantischen Style mit langer Mähne und leichten Wellen. Dazu trägt sie einen schwarzen Rollkragenpullover.

Herzogin Catherine fährt mit neuer Frisur zum Gottesdienst.
Herzogin Catherine fährt mit neuer Frisur zum Gottesdienst.
© Splashnews.com

Neuer Look - neuer Lebensabschnitt?

Herzogin Catherine lächelt glücklich - ist es das Lächeln einer werdenden Mutter? Erst kürzlich wurden Spekulationen laut, sie könnte erneut schwanger sein und somit ihr drittes Kind erwarten. Zuletzt hatte sie sich zum Missfallen ihrer britischen Untertanen zudem in der Öffentlichkeit rar gemacht. Von einer Krise war bereits die Rede.

Fest steht jedenfalls, dass Herzogin Catherine der Sinn nach einer neuen Frisur stand. Und in der Kirche von Crathie hat sie ganz sicher ihre so tragisch verstorbene Designerin in ihre Gebete miteingeschlossen.

mzi Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken