VG-Wort Pixel

Extensions Aufregung bei den "Meeedchen"

Extensions - GNTM
Extensions - GNTM
© ProSieben_Oliver S.
Die Umstylingfolge bei "GNTM" war wieder mit Kreischen verbunden: Neben präzisen Schnitten und intensiveren Farben gab es auch Haarverlängerungen

Trennung von der Haarlänge, ein innovativer Schnitt oder Umfärben?

Fehlanzeige, da ist eher wieder Kreischalarm bei Heidi Klums "Meeedchen" angesagt: Als wolle man ihnen im exklusiven Salon in Beverly Hills ihr Allerheiligstes verunstalten - so könnte man bei einigen Teilnehmerinnen der Casting-Show "Germany's Next Topmodel" meinen. Heidi Klum erinnerte sie daran, dass es doch "nur um die Haare" ginge. Die Powerfrau hat selber im Laufe der Jahre Mut zu vielen Veränderungen bewiesen, bloß dunkle Farben waren für sie nie angesagt.

image

In der Umstylingfolge gestern Abend (22. März) zeigte sich dann aber, dass die Frisuren-Profis nur Verbesserungen zauberten. Für diese Highlights wurde geschnitten, gefärbt, geglättet und einige Models in Spe bekamen sogar Extensions.

Die diffizile Einarbeitung des Echthaares übernahm wieder der Grazer Starcoiffeur und Great-Lengths-Haarspezialist Dieter Ferschinger. Diana, Katarzyna und Shawny wurden überrascht mit den Haarverlängerungen und den Haarverdichtungen und strahlten um die Wette.

Extensions von Anbietern wie zum Beispiel "Great Lengths", "Hairdream" und "Verlocke" finden ihren Einsatz für Fashion Weeks und sind für viele Stars auch eine schöne Möglichkeit, sich recht schnell modisch neu zu stylen und mit Frisuren-Trends zu spielen. Für den Alltag sind sicher Extensions mit Clips eine schöne Variante.

stb

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken