Beauty-Tutorial: Seitlicher Bauernzopf

Diese seitliche Flechtfrisur mit eingedrehtem Dutt verleiht Kristen Stewart einen coolen Look und ist dazu auch noch unkompliziert zu frisieren. Die Video-Anleitung hilft Ihnen beim Nachstylen

Beauty-Tutorial: Seitlicher Bauernzopf
Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 4 Sekunden:
Beauty-Tutorial: Eingedrehte Hochsteckfrisur - die Banane

Beauty-Tutorial

Bananen-Frisur

Sie benötigen:

Toupierbürste

Haarklammern

Bobby Pins

Haargummi

Haarspray

Seitlich geflochtener Bauernzopf – so geht’s:

Zuerst einen Seitenscheitel ziehen und die vordere Pony-Partie mit dem Stiel der Toupierbürste abteilen.

Die restlichen Haare zunächst mit einer Haarspange wegstecken, sodass sie beim Flechten des Ponys nicht stören.

Nun von der Ponypartie einen schmalen Strang abteilen und diesen wiederum in drei gleich breite Strähnchen aufteilen.

Jetzt können Sie mit dem Flechten beginnen. Hierzu nacheinander die äußere Strähne von rechts und links über die mittlere Strähne legen. Beim Flechten allmählich immer mehr Haare zu den äußeren Strähnen nehmen – dadurch flechten Sie den Zopf direkt seitlich am Kopf entlang.

Nachdem Sie den Pony bis zum Ohr am Kopf entlanggeflochten haben, flechten Sie die Haare nun bis in die Spitzen weiter, ohne weitere Haare hinzuzunehmen. Nun befestigen Sie die Spitzen mit einem kleinen Haargummi.

Anschließend die restlichen Haare aus der Haarspange lösen und sie für mehr Volumen am Ansatz toupieren und mit Haarspray besprühen.

Für einen natürlicheren Look, die Deckhaare der toupierten Strähnen wieder leicht glätten. Anschließend die Haare zu der Seite kämmen, auf der sich der seitliche Bauernzopf befindet und die Haare im Nacken mit einer Haarklammer befestigen.

Die gesamten Haare – inklusive des geflochtenen Bauernzopfes – seitlich zu einem lockeren Dutt einwickeln und sie mit Bobby Pins feststecken.

Abschließend die Ponypartie leicht auflockern und die gesamte Frisur für mehr Halt mit Haarspray besprühen.

Styling-Tipp:

Flechten Sie den Pony nicht zu locker, denn er soll gut am Kopf halten. Lockern Sie ihn zum Schluss lieber etwas auf, falls er Ihnen zu stramm ist.

Wenn Sie diese Flechtfrisur etwas glamouröser stylen möchten, können Sie den Dutt mit einer glänzenden Haarspange oder schimmerndem Glanzspray optisch aufpeppen.

Star-Frisuren

Die schönsten Flechtfrisuren zum Nachmachen

Bei der Show von Marc Cain im Rahmen der Berlin Fashion Week setzt Annemarie Carpendale nicht nur auf die heißeste Trendfarbe des Sommers, sondern liefert zudem noch Frisuren-Inspirationen für das Oktoberfest. 
Haarkränze wie Topmodel Sara Sampaio einen trägt, sind die schönsten Wiesn-Frisuren.
Ganz locker geflochten wirkt ein seitlicher Zopf wie bei Elizabeth Olsen besonders romantisch.
Auch bei offenen Haaren kann man wie Brie Larson mit einzelnen, geflochtenen Strähnen einen tollen Effekt erzielen.

108

Themen

Erfahren Sie mehr: