Beauty-Tipp: So geht die perfekte Sommerfrisur

Nicht nur auf dem Oktoberfest, sondern auch im Sommer sind Flechtfrisuren eine schöne Alternative zu Pferdeschwanz und Co. So geht's.

Die Temperaturen steigen und machen Lust auf neue Styles für den Sommer. Auch dieses Jahr liegen sanfte Wellen im Trend. Die sogenannten Beach Waves sind ganz einfach mit den Lockenstab zu zaubern. Frauen, die sowieso gewellte Haare haben lassen ihre Mähne am besten an der Luft trocknen - und der natürliche Strand-Look kommt von ganz allein. Ein besonderer Hingucker für die Beach Waves ist dieses Jahr ein geflochtener Haarreif aus eigenem Haar, wie bei Schauspielerin Melissa Ordway (32, "Ted").

So geht's:

Star-Frisuren

Die schönsten Flechtfrisuren zum Nachmachen

Bei der Show von Marc Cain im Rahmen der Berlin Fashion Week setzt Annemarie Carpendale nicht nur auf die heißeste Trendfarbe des Sommers, sondern liefert zudem noch Frisuren-Inspirationen für das Oktoberfest. 
Haarkränze wie Topmodel Sara Sampaio einen trägt, sind die schönsten Wiesn-Frisuren.
Ganz locker geflochten wirkt ein seitlicher Zopf wie bei Elizabeth Olsen besonders romantisch.
Auch bei offenen Haaren kann man wie Brie Larson mit einzelnen, geflochtenen Strähnen einen tollen Effekt erzielen.

108

Die Frisur ist einfach. Dazu wird eine dicke Haarsträhne direkt oberhalb des Ohrs abgeteilt und geflochten. Anschließend die Strähne über den Kopf legen und auf der anderen Seite mit Haarnadeln befestigen. Wer nicht allzu lange Haare hat, flicht einfach auf jeder Seite des Kopfes zwei Zöpfe. Die werden dann auf dem Haupt übereinander gelegt, die Enden jeweils unter dem anderen Zopf verstecken und ebenfalls feststecken. Am schönsten ist die Frisur, wenn ein paar Vorderhaare dabei noch lässig ins Gesicht fallen.

Star-Frisuren

Die besten Beach-Looks

Der Wet-Look der Haare nach dem Baden, wie hier bei Sylvie Meis, kann durch eine Portion Gel noch fixiert und somit als Beach-Feeling in den Abend gerettet werden. Zum Maxikleid oder Overall sieht das perfekt aus.
Der fransig geschnittene Bob von "Glee"-Star Dianna Agron wirkt durch die gebleachten Strähnen super lässig. Durch ein Styling mit Salzspray sieht die Frisur aus wie nach einem Tag am Strand.
Mit Hilfe eines super aktuellen Flecht-Styles hat Chloe Moretz ihre Haare aus dem Gesicht verbannt und sporttauglich fixiert.
Auch auf den Laufstegen der Fashion-Weeks hat man diese Langhaarfrisur oft gesehen: Die Haaransätze werden mit Gel im Wet-Look zurückgestrichen, die Längen bleiben aber ganz natürlich. Das südafrikanische Model Candice Swanepoel stylt die Frisur elegant mit edlen Ohrringen für eine Abendveranstaltung.

12

Themen

Erfahren Sie mehr: