Rockabilly: Der 50er-Jahre-Style

Ob knallroter Lippenstift, Rockabilly-Frisuren oder Bandana binden: Der Pin-up-Look prägte die 50er Jahre und ist bis heute ein absoluter Hair- und Fashiontrend. Tauchen Sie ein mit uns in die Welt des Rock 'n Roll. 

Rockabilly-Frisuren

Locken, die rocken - 5 einfache Anleitungen

Bourlesque-Star Dita Von Teese und Sängerin Pink lieben den Rockabilly-Look.

Marilyn Monroe: 50er-Jahre-Ikone

Die US-amerikanische Filmschauspielerin und Sängerin Marilyn Monroe (†1962) ist bis heute die Stilikone der 50er-Jahre. Nach wie vor wird sie bewundert und imitiert. Vor allem ihre 50er-Jahre-Frisur nehmen sich viele Menschen als Style-Vorbild. Ein tiefer Seitenscheitel und lockige Haare sind das Markenzeichen dieser Retro-Frisur. Und auch unsere Stars und Sternchen bekennen sich auf den roten Teppichen dieser Welt zu Marilyn Monroe und tragen ihre berühmte Frisur.

50er-Jahre-Frisur mit dem richtigen Styling

So ein richtiges 50er-Jahre-Styling funktioniert perfekt mit voluminösen Locken. Für fachgerechte Lockenfrisuren, braucht es tatsächlich nicht so viel. Einen guten Lockenstab, alternativ ein Glätteisen, oder die guten alten Papilotten. Sie brauchen noch etwas Anleitung? Kein Problem, der Artikel "Locken über Nacht: 5 Frisuren für die Lockenpracht" gibt erste Hilfestellung. Nun kann Ihrer Reise in die Vergangenheit nichts mehr im Weg stehen.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche