Zoolander 2: Gewinner des Tages

Ben Stiller bedankt sich bei "Vogue"-Chefin Anna Wintour für ihre "Zoolander 2"-Unterstützung.

Selbst ein Superstar wie (50, "Zoolander") ist manchmal auf ein wenig Hilfe angewiesen. Für die Vermarktung seines neuen Films "Zoolander 2" bekam er diese auch - und zwar von "Vogue"-Chefredakteurin , 66. Diese packte seine Filmfigur Derek Zoolander zusammen mit Schauspielkollegin (41, "Blow") auf das Cover der US-Zeitschrift. Ein riesiger Marketing-Coup in der Modewelt, für den sich nun gebührend bedankte.

Bei der Weltpremiere der Kinokomödie, die am Mittwoch zum Auftakt der Fashion Week in New York stattfand, sagte er laut "New York Post": "Beim ersten Film hat sich in der Modebranche niemand für uns interessiert. Dieses Mal war [Anna Wintour] ein toller Partner und eine großartige Unterstützung." An Interesse mangelte es diesmal tatsächlich nicht: Zum Premieren-Publikum zählte das Who-is-Who der Fashionwelt, unter anderem die Topmodels , 20, und , 30.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche