VG-Wort Pixel

Zoe Saldana Schick in Schwarz

Zoe Saldana
© CoverMedia
Schauspielerin Zoe Saldana glänzte bei der gestrigen Veranstaltung Variety Awards Studio in einem edlen, schwarzen Kleid

Zoe Saldana (35) zeigte gestern beeindrucken, dass weniger manchmal mehr ist.

Die Schauspielerin ('Avatar - Aufbruch nach Pandora') entschied sich gestern Abend bei den 'Variety Awards Studio' in West Hollywood für ein klassisches, feminines Ensemble von Calvin Klein und glänzte in einem horizontal gestreiften Top und einem knielangen Rock - beides in einem dunklen Ton. Darüber hatte sie lässig ein simples Jäckchen geworfen. Um dem Look einen gewissen Funkel-Faktor zu verleihen, trug die Filmschönheit Ohrringe von Joan Hornig, Ringe von Graziela, die neben ihrem wunderschönen Ehering funkelten. Der letzte Schliff wurde dem Outfit durch die Christian-Louboutin-Heels aus Schlangenleder verliehen. Auch bei dem Make-up zog die Schönheit einen simplen, wenn auch klassischen Look vor. Einzig ihr Mund wurde mit einem pinkfarbenen Lippenstift betont. Saldana promotete ihren neuen Krimi-Thriller 'Out of the Furnace'.

Auch die Leinwandschönheit Jennifer Garner (41, 'Elektra') rührte bei der Veranstaltung die Werbetrommel und stellte ihren neuen Film 'Dallas Buyers Club' vor. Es wird gemunkelt, dass die Schauspielerin für den Streifen, der von dem an Aids erkrankten Ron Woodroof handelt, eine Oscar-Nominierung bekommen wird. In Sachen Fashion entschied sich der Star ebenfalls für ein schlichtes Styling. Mit einem schwarzen Kleid kann man ja schließlich auch nichts verkehrt machen - die Darstellerin präsentierte ihre trainierten Beine in einem Modell von A.L.C. Dazu kombinierte Garner schwarze Valentino-Heels und eine Silberkette von Anita Ko. Das Make-up hielt die Schöne dezent und hatte Smokey Eyes, sowie einen Lippenstift in Hellrosa aufgetragen, der einen Kontrast zu dem schwarzen Outfit bot - ganz wie bei Zoe Saldana.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken