Tom Ford: Launch der Pflegelinie

Designer Tom Ford feierte gestern den Launch seiner ersten Körperpflegelinie für Herren.

Tom Ford (51) präsentierte seine Debütkollektion für Herrenpflegeprodukte.

Der Designer stellte gestern Abend seine neue Kollektion im Zuge des letzten Tages der London Collections: Men Shows vor, die Stars wie Colin Firth (52, 'Gambit - Der Masterplan'), Leonard Lauder (80) und Sharleen Spiteri (45, 'Say What You Want') besuchten. Ford und seine Gäste machten sich auf den Weg zu seinem Club in Mayfair, wo sie seine neue Luxus-Hautpflege-Linie und die Londoner Modenschauen diskutierten. "Ich lebe seit 1997 in London, ich habe alles gesehen. Aber ich stimme zu, dass die Herrenmode, die wir in dieser Saison gesehen haben, stärker als je zuvor ist. Also gibt es auf jeden Fall etwas, über das wir uns freuen können", schwärmte er im Interview mit 'WWD'.

Die neue Pflegekollektion des Designers, 'Tom Ford for Men', ist ab Herbst im Handel erhältlich und beinhaltet neun Mehrzweckprodukte sowie einen Gesichtsreiniger, Augen- und Feuchtigkeitscremes.

Während der London Collections: Men präsentierte Ford auch seine neueste Herrenmode. Seine Frühjahr/Sommerkollektion 2014 setzt auf kräftige Farben mit Blumenmuster und ausdrucksstarken mediterranen Farbtönen. Die Models trugen Lederjacken und Brokat-Smoking-Jacketts, die ebenfalls in einer vielfältigen Farbpalette zu sehen waren. Lila-, Pink-, und Blautöne dominierten die Designs. Unter den eleganten Jacken sah man weiße Muskelshirts, weiße und bunte Krawatten perfektionierten die Looks. "Ich werde immer von den 70er Jahren fasziniert sein", erklärte Ford.

Burberry, Prorsum, Pringle of Scotland und Paul Smith stellten gestern ebenfalls ihre neuesten Kollektionen in London zur Schau.

Themen

Erfahren Sie mehr: