Tavi Gevinson: Lieber Erfolg statt Liebe

Star-Bloggerin Tavi Gevinson soll ihren Highschool-Freund verlassen haben, um sich voll und ganz der Modewelt widmen zu können

Eine Trennung sorgte bei Tavi Gevinson, 18, dafür, dass ihre Leidenschaft für Mode neu entfacht wurde.

Die junge Bloggerin gründete 2008 im Alter von nur elf Jahren ihre Homepage "Style Rookie" und dank des Erfolgs der Seite saß sie schnell in der ersten Reihe der Fashion Weeks in New York und Paris. Darüber hinaus schrieb sie für renommierte Publikationen wie die Modezeitschrift "Harper"s Bazaar" und übernahm das Styling bei einem Shooting des "BlackBook"-Magazins.

Weil sie momentan so viel um die Ohren hat, entschied sich die Journalistin dazu, mit ihrer Highschool-Jugendliebe Schluss zu machen - aus "Liebe und Respekt". Doch ist es vornehmlich ihr Job, der von dem Liebes-Aus profitiere. "Aus einer Trennung zu kommen, hat auf eine Art meine Liebe für Mode wieder entfacht, weil es ein Weg ist, eine neue Identität zur Geltung zu bringen und eine neue Person zu werden und sich selbst Raum zu verschaffen", erklärte Tavi gegenüber "The Cut". Glücklicherweise hat sie auch eine Promi-Freundin, an die sie sich bei Liebeskummer wenden kann: Countrystar Taylor Swift (24, "I Knew You Were Trouble"). "Ich flog direkt nach New York zu einer Hochzeit und dann besuchte ich Taylor Swift bei ihr zu Hause in Rhode Island. Ich hasse es, todunglücklich zu sein, aber mit wem könnte man darüber besser reden als mit Taylor Swift?", lächelte die Bloggerin, die ihre Schauspiel-Karriere auch immer weiter ausbaut. 2013 war Tavi Gevinson in dem Drama "Genug gesagt" zu sehen und wird in dem Broadway-Stück "This Is Our Youth" neben Stars wie Michael Cera (26, "Juno') zu bewundern sein.

Themen

Erfahren Sie mehr: