Tali Lennox: Mode ist Magie

Model Tali Lennox experimentiert häufig mit ihrem Stil.

Tali Lennox passt ihren Stil ihrer Stimmung an.

Das Model verdankt der Topshop-Weihnachtskampagne von 2010 seinen Durchbruch und ist aktuell das Gesicht von AS by DF. Die Tochter der Musikerin Annie Lennox (58, 'Into the West') plauderte in einem Interview mit 'Refinery 29' über ihre Leidenschaft für die Modebranche und ihre Vorlieben: "Ich liebe vor allem Vintage- und Second-Hand-Klamotten. Aber insgesamt finde ich, ist Mode eine magische Sache. Es macht Spaß sich anzuziehen. Dieser Teil des Tages wird dadurch phantasievoll und experimentell."

Ihr eigener Stil sei von ihrer Tagesverfassung abhängig, erklärte Lennox, die ihre Kleiderwahl immer sehr abwechslungsreich gestaltet, außerdem. "Das ändert sich ständig. Ich folge einfach meiner Stimmung. Aber ich bin ja noch jung, also ändert sich meine Stimmung ständig", lachte sie. "Momentan finde ich den Lolita-Look toll. Und Alabama Worleys Look in 'True Romance' fand ich schon immer gut."

Neben dem Modeln hat der Star eine ganze Reihe anderer Interessen. Die attraktive Brünette schreibt und liest "sehr viel" und nimmt auch Schauspielunterricht: "Aber ich realisiere gerade erst, wie jung ich bin. Ich will verschiedene Dinge ausprobieren und sehen, was hängenbleibt. Eines Tages würde ich gern lehrreiche Dokumentarfilme drehen", sagte sie.

Eine musikalische Karriere, wie sie ihre Mutter eindrucksvoll hinlegte, strebe sie jedoch nicht an: "Nein, ich glaube nicht. Ich denke, da muss man eine bestimmte Leidenschaft für haben, weil dieser Lebensstil eine große Herausforderung ist. Ich könnte es auch körperlich nicht machen. Ich habe oft Halsschmerzen. Da muss ich mal was gegen machen. Meine Schwester ist aber eine sehr talentierte Musikerin, also überlasse ich ihr das und mache mein eigenes Ding", sagte Tali Lennox.

Themen

Erfahren Sie mehr: