Suki + Immy Waterhouse: Heiße Model-Schwestern

Model Suki Waterhouse bekommt Unterstützung aus der Familie: Ihre jüngere Schwester Immy folgt ihr in die Fashionbranche

Das große Vorbild von Immy Waterhouse, 20, ist ihre erfolgreiche Schwester Suki, 22,.

Nach Poppy, 28, und , 22, sowie Kate, 40, und , 16, sorgt nun das nächste Schwesternpaar für Aufsehen: Imogen oder kurz Immy Waterhouse tritt in die Fußstapfen ihrer erfolgreichen Schwester und landete einen Vertrag bei Next Model Management. Natürlich gilt ihr Suki als Vorbild und diese steht ihrer jüngeren Schwester mit Rat und Tat zur Seite: "Suki hat mir gezeigt, dass sich harte Arbeit bezahlt macht und auch Absagen ein Teil davon sind", wird sie von "Vogue.com" zitiert. Ebenso wie ihre Schwester ist Immy im Vergleich zu den meisten Models recht klein, doch soll das kein Hindernis für sie sein: "Wie Suki habe ich keine typische Modelgröße, aber sie hat mir geraten, diese Stereotype einfach zu vergessen."

Fashionistas

Models, Musen, Stil-Ikonen

Leslie Mann und Judd Apatow gewöhnen ihre Töchter schon früh an das Rampenlicht. Mit drei Jahren absolviert Töchterchen Iris (rechts) ihren ersten Red-Carpet-Auftritt. Ihre fünf Jahre ältere Schwester Maude hat das strahlende Lächeln ihrer Mutter geerbt und grinst in die Kamera. 
Heute sind aus den kleinen Mädchen junge Damen geworden. Gekonnt posieren sie gut 10 Jahre später mit ihren Eltern auf dem roten Teppich der "Blockers"-Premiere in Los Angeles, denn mittlerweile sind die Mädels echte Profis... 
Maude Apatow  Völlig neu ist der Hollywood-Trubel für Maude Apatow nicht. In Filmen wie "Immer Ärger mit 40" und "Beim ersten Mal" durfte sie bereits als Teenie neben Mama Leslie vor der Kamera stehen. Aus dem Schatten ihrer Mutter versucht sie seit 2015 zu treten. Mit Erfolg! Noch im gleichen Jahr ergattert sie eine Rolle in Lena Dunhams Serie "Girls" und schreibt für Zooey Deschanels Website "Hello Giggles". Mittlerweile ist sogar die Modebranche auf sie aufmerksam geworden und lädt sie zu besonderen Fashion-Events ein. Bei ihrem It-Girl-Gespür eigentlich gar kein Wunder.
Iris Apatow  Die jüngste Tochter von Leslie Mann könnte bereits als Teenager eine Karriere als Model starten. Anstatt jedoch professionell zu shooten, teilt sie viel lieber private Schnappschüsse auf Instagram. Hier kommt sie extrem gut an: Fast 25.000 User folgen ihr bereits - Tendenz steigend. Welch enormes Potential in ihr schlummert, haben auch schon Hollywood-Regisseure erkannt. Seit Anfang 2016 gehört sie zu den Stars der neuen Serie "Love". Wir sind uns sicher: Von Iris wird man in Zukunft sicherlich noch so einiges hören (und sehen)!

63

Suki ist derzeit übrigens das Gesicht der aktuellen Burberry-Kampagne, für die sie zusammen mit Cara Delevingne posierte. Außerdem wirbt sie für ihre Turnschuh-Sonderkollektion mit Superga.

Amanda Bretherton, die Vorsitzende der Model-Agentur Next London, freut sich über den Zuwachs für ihr Unternehmen: "Wir freuen uns sehr, mit Immy Waterhouse zusammenzuarbeiten, sie ist eine fantastische junge Schauspielerin und ein Model. Wir können es kaum erwarten, sie unseren Kunden vorzustellen."

Die Schauspielschülerin träumt davon, eines Tages für Topshop zu modeln. Allerdings könne sie sich auch vorstellen, später einmal den Schritt ins Showbusiness - ganz wie das große Vorbild Suki - zu wagen. Übrigens haben Suki und Immy noch eine jüngere Schwester, Maddie - vielleicht rocken sie ja eines Tages als heißes Trio den Laufsteg!

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche