Simone Rocha: Die Wurzeln der Weiblichkeit

Modeschöpferin Simone Rocha erforscht in ihrer neuen Herbst/Winterkollektion 2014 die Anfänge der Weiblichkeit

Simone Rocha, 27, ließ sich für ihre neuesten Kreationen von Ölporträts des 16. Jahrhunderts inspirieren.

Am Dienstag stellte die Designerin ihre neue Herbst/Winterkollektion 2014 auf der Fashion Week in der britischen Hauptstadt zur Schau und setzte auf Karos, Gold, Animal-Prints und dekadente Rüschen. Eine elisabethanische Inspiration schien ganz offensichtlich hinter den Kreationen zu stecken und Rocha erklärte, was sie beim Design-Prozess beeinflusste: "Ich sah eine Ausstellung in der National Portrait Gallery mit Ölbildern aus dem 16. Jahrhundert. Dort begann ich darüber nachzudenken. Ich denke immer über Weiblichkeit nach und ich wollte zurückblicken und sehen, wo es begann", zitierte sie "harpersbazaar.com".

Ein knallrotes Kleid mit Netzstreifen und einem strukturierten Rock zählte zu den Highlights der Linie. Auch schimmernde, kürzere Kleider mit extravaganten Details und luxuriösen Stoffen hatte die Designerin im Angebot. "Ich machte wirklich Highlights aus den Referenzen der Gemälde, etwas Monochromes bekam zum Beispiel ein pinkfarbenes oder rotes Highlight. Ich wollte diesen Blickwinkel nehmen und ihn in der Kollektion beleuchten", fügte sie hinzu.

Die Frauen, die ihre Looks tragen, sind laut Rocha "jung, stark, modern und feminin." Ihren Designs fügt sie immer einen speziellen Touch hinzu: "Ja, das ist super wichtig. Ich will, dass jedes Stück etwas Besonderes ist und mehr bietet, als man erwarten würde."

Rocha zählt momentan zu den gefragtesten Designern und erst vor Kurzem wurde bekannt, dass sie mit J Brand an einer Kollektion arbeitet. Der J-Brand-Chef Jeff Rudes erklärte, warum seine Wahl auf den talentierten Star fiel: "Simone hat in einer sehr kurzen Zeit so eine starke Ästhetik entwickelt. Ihre Reife und ihr Richtungssinn als Designerin sind in ihrer Generation ohne gleichen, wir sind hoch erfreut, dass Simone mit uns eine Sonderkollektion kreiert", schwärmte er.

Die Sonderkollektion von Simone Roche für J Brand wird Ende des Jahres erhältlich sein.

Themen

Erfahren Sie mehr: