Selena Gomez: Zauberhaft weiblich in Dior

Schauspielerin Selena Gomez verblüffte gestern auf der "Rudderless"-Premiere in einem wundervollen Minikleid von Dior

Selena Gomez, 22, setzte gestern ihre schlanken Beine und ihr schönes Dekolleté in Szene.

Am Abend [7. Oktober] fand die Premiere von Selenas ("Getaway") neuem Film "Rudderless" in Los Angeles statt und die junge Schauspielerin verzauberte Fans und Fotografen in einer gewagten Nummer von Dior. Das rot schimmernde Minikleid betonte nicht nur ihre schönen Beine, sondern ließ mit einem tiefen V-Ausschnitt auch das sexy Dekolleté der Künstlerin frei.

Den Abend über sammelte die Schöne Aufnahmen von sich und ihren "Rudderless"-Co-Stars und stellte später auf Twitter eine Collage online. Dazu schwärmte sie: "Manchmal komme ich mir billig vor, wenn ich gewisse Projekte promote - aber dieses hier … Ich kann kaum beschreiben, wie wundervoll dieser Film ist."

Um dem Kleid volle Entfaltung zu gönnen, stylte sich Selena Gomez schlicht: Ihre tollen braunen Locken hatte sie streng nach hinten frisiert und zu einem Dutt gebunden. Einzig ihr langgezogener Eyeliner setzte ein weiteres Highlight.

Auf dem roten Teppich wurde die Künstlerin vom Regisseur des Streifens, William H. Macy (64, "Fargo") und dessen Frau Felicity Huffman (51, "Desperate Housewives"), die auch in "Rudderless" mitspielt, begleitet. Felicity begeisterte in einem schwarzen Dress und ließ ihre blonden Haare offen in den Nacken fallen. Wunderschöne Kreolen blitzen hin und wieder durch.

"Rudderless" mit Selena Gomez soll in den USA noch diesen Monat ins Kino kommen, ein deutscher Starttermin steht noch nicht fest.

Themen

Erfahren Sie mehr: