Selena Gomez Nicht immer stilsicher

Selena Gomez
© CoverMedia
Popsternchen Selena Gomez schüttelt bei manchen ihrer Outfits schon eine Woche später den Kopf

Selena Gomez, 22, steht zu ihren Modesünden.

Die Sängerin und Schauspielerin ("Spring Breakers") gilt allgemein besonders für junge Frauen als Stilikone und wurde unlängst zum Gesicht für Adidas Neo ernannt. Dass sie allerdings nicht immer stilsicher ist und auch mal Fehler macht, was ihre Outfits angeht, stört den Jungstar indes nicht. "Wenn ich auf meinen Stil zurückblicke, dann ist das fast so, wie sich ein Jahrbuch anzuschauen. Ihr wisst schon, man schaut sich Bilder an, als man noch in der Highschool war und denkt sich so: "Warum um Himmels willen hatte ich das an?"", lachte sie auf "TeenVogue.com". "Also, das passiert mir auch, aber ich schaue mir Bilder von ungefähr letzter Woche an. Manchmal mache ich meine Sache richtig gut, aber manchmal auch nicht. Aber wisst ihr was, das ist es, was an Mode Spaß macht. Ich mag es, verschiedene Sachen auszuprobieren und wenn es nicht funktioniert, dann funktioniert es nicht. Ich habe keine Angst davor, Fehler zu machen."

Gestern moderierte Selena Gomez die Herbst/Winter Kollektion von Adidas Neo in New York. Dabei sah sie in einem schwarzen Jumpsuit und gleichfarbigen Turnschuhen der Marke einfach umwerfend aus. Der Laufsteg mutete wie ein Schulhof an – mitsamt Fahrrädern in den verschiedensten Farben und einer Treppe mit grünem Geländer. Die Models der Show trugen adrette und sportliche Looks mit Skinny Jeans, Printpullovern und vielen, vielen Turnschuhen. Aus diesem Anlass verriet die Fashionista, wonach sie selbst Ausschau halten würde, wenn sie für ein neues Semester shoppen ginge. "Man braucht ein paar gute Strumpfhosen, einen Boyfriend-Cardigan oder Sweater, süße Tanktops, Tücher – viele Lagen!", zählte Selena Gomez ihre Lieblingslooks auf. "Das ist das allgemeine Gefühl, an das ich mich halte. Es ist es aber nicht Wert, sich zu viele Gedanken darüber zu machen, was man am ersten Schultag trägt... am Ende der Woche tragen sowieso alle Jogginghosen."

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken