Rossella Jardini: Stets elegant

Rossella Jardini liebt Eleganz so sehr, dass sie sich auch ohne gegebenen Anlass gerne in Schale wirft.

Rossella Jardini ist nach eigenen Angaben die eleganteste Frau, die sie kennt.

Die Kreativdirektorin des italienischen Modelabels Moschino liebt es, sich aufzubrezeln, und zeigt sich auch alltags gerne in eleganten Laufstegkollektionen. Ihr Gespür für Stil kommt nicht von ungefähr, wie sie erklärte: "Ich bin eine große Einkäuferin! Ich liebe Mode und ich besitze viele Kleidungsstücke. Es liegt in meinen Genen - meine Großmutter war berühmt für ihre Eleganz und ihre modische Hingabe und auch meine Mutter hatte anmutigen guten Geschmack", so Jardini im Interview mit der britischen Zeitschrift 'Grazia'. "Ich würde sagen, dass ich die eleganteste Frau bin, die ich kenne. Ich liebe es, Männerkleidung in weiblichen Farben zu tragen, und ich habe eine Schwäche für grelles Pink. Eigentlich liebe ich jede Schattierung von Pink. Ich liebe es auch, Juwelen zu tragen. An manchem Morgen fühle ich mich einem exzentrischen Look zugetan und ziehe mich an wie für eine Cocktailparty."

Das Label Moschino ist bei Schauspielerinnen wie Vanessa Hudgens (24, 'Spring Breakers'), Miley Cyrus (20, 'Hannah Montana') und Zooey Deschanel (33, 'New Girl') sehr beliebt. Auch Burlesk-Star Dita Von Teese (41) zählt zu den Fans. Jardinis liebste Wunschkundin ist allerdings ein ganz anderer Typ. "Ich sage immer, dass ich liebend gerne ihre Majestät, die Königin einkleiden würde, und ich habe sowohl sie als auch Margaret Thatcher stets für ihren anständigen Stil bewundert - sie haben nie einen Fehler begangen", erklärte Jardini.

Die Italienerin übernahm Moschino 1994 und betonte, dass es ihr immer eine Freude war, mit dem im gleichen Jahr verstorbenen Gründer Franco Moschino zusammenzuarbeiten. "Ich habe Franco als aufregend und unterhaltsam in der Zusammenarbeit an den Pret-a-porter-Kollektionen und -Accessoires empfunden. Aber jetzt ist es meine Aufgabe, Moschino mit einem würdevollen, klaren, stilistischen Ansatz bekannt zu machen, und das kann alles sein von der Farbpalette bis zu den Blumen im Studio", so Rossella Jardini über die Marke Moschino.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche