Rodarte-Schwestern: Präsentation im Filmformat

Für die Rodarte-Schwestern Kate und Laura Milleavy endet eine Kollektion nicht auf dem Laufsteg.

Rodarte erzählt mit seinen Designs eine Geschichte, die die Kunden verstehen sollen.

Die Schwestern Kate und Laura Mulleavy haben ihre Frühjahr/Sommerkollektion 2013 in einem zwölfminütigen Film mit dem Titel 'This Must Be The Only Fantasy' zum Leben erweckt. In dem Kurzfilm tragen der Schauspieler Elijah Wood (32, 'Der Hobbit - Eine unerwartete Reise') und das Model Sidney Williams die Rodarte-Designs, der das bereits dritte Projekt mit dem Filmemacher Todd Cole darstellt. In einem Interview zeigten sich die Schwestern begeistert von der kreativen Präsentation: "Als Designerinnen haben Kate und ich das Gefühl, dass wir mit unserer Kollektion auch eine Geschichte erzählen wollen. Die Kreativität hört nicht auf, wenn man eine Kollektion fertigstellt. Es geht darum, dass die Leute sie auch verstehen und das erfüllt uns", sagte Laura Mulleavy auf 'vogue.co.uk'. "Es war spannend, die Sprache der Videospielkultur zu benutzen und sie zu erforschen."

Für den Kurzfilm ließen sich die Modeschöpferinnen von Videospielen inspirieren. Beide waren begeistert, dass der Hollywoodstar Woods mit ihnen an dem fantastischen Film arbeitete. "Er ist ein großartiger Schauspieler und ein enger Freund und wir waren äußerst geehrt, mit ihm zu arbeiten", schwärmte Mulleavy weiterhin.

In diesem Zusammenhang verrieten die Schwestern auch noch ihre eigenen Lieblingsfilme. Science-Fiction- und Abenteuerfilme stünden dabei ganz oben auf der Liste der Modedamen. "Ich bin schon immer ein Fan von Star Wars, ich werde nicht lügen - und ich habe immerzu 'Pretty in Pink' geschaut. Als ich ganz klein war, erinnere ich mich noch an 'Die Goonies' und später, als ich dann durfte, an 'Vertigo - Aus dem Reich der Toten'. In meiner Erinnerung war das alles so übernatürlich", berichtete die Rodarte-Schwester.

Themen

Erfahren Sie mehr: