Rihanna: Launch ihrer River-Island-Linie

Sängerin Rihanna besuchte gestern den Flagshipstore von River Island, um ihre neue Klamottenlinie auf den Markt zu bringen.

Rihanna (25) stellte gestern Abend in London ihre neue Kollektion für River Island vor.

Die Inselschönheit ('We Found Love') war für den Anlass in eine schenkelhohe schwarze Robe geschlüpft und enthüllte ihre Kreationen im Flagshipstore der Kette vor einem exklusiven Publikum. Die Gäste durften sich über eine Laufstegpräsentation der Designs freuen, zu deren Schlüssel-Looks ein schwarzes Kattunkleid, College-Jacken mit Lederärmeln sowie Rihannas kultiger Kapuzen-Jumpsuit gehörten.

Am Ende der Schau verbeugte sich die Sängerin, die wunderschön aussah mit ihrem langen kastanienbraunen Haar, das sie sich über eine Schulter geworfen hatte. Im Anschluss konnten die glücklichen Sieger eines Gewinnspiels für Fotos mit dem Star posieren, bevor sie die neuen Designs als erste in die Finger bekommen durften.

Später öffnete der Laden seine Türen auch für die Allgemeinheit und blieb bis Mitternacht geöffnet. Online war die Kollektion ab ein Uhr morgens zu haben und mittlerweile sind die Stücke der R'n'B-Diva in ausgewählten River-Island-Läden erhältlich.

Nach dem großen Launch machte sich die Sängerin auf zur Afterparty, um ihren Erfolg zu feiern. Die Sause fand im DSTRKT-Club statt und wurde auch von Hollywoodstar Will Smith (44, 'Wild Wild West') besucht, der mit seinem Sohn Jaden (14, 'Karate Kid') gerade in der britischen Hauptstadt weilt.

Rihanna hatte sich für die Party zwei Paar Jeans angezogen, die sie übereinander trug, um einen trendigen Doppel-Denim-Effekt zu erreichen. Dazu trug sie ein loses weißes T-Shirt, das den Blick auf ihre Taille freigab, und behängte sich gleich mit einer ganzen Auswahl an Ketten.

Themen

Erfahren Sie mehr: